Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Steckhan&Peters Logistikunternehmen aus Harrislee

Privat

Eigentümer

1961

Gründung

75

Mitarbeiter

Steckhan und Peters ist ein Traditionsunternehmen, dessen Expertise in Logistikdienstleistungen liegt. Die Firma ist in der Lage, logistische Aufgaben vom Produktionsband bis zum Verkaufsregal zu übernehmen. Dabei reicht das Spektrum von der Planung bis hin zur Umsetzung. Hinzu kommen spezialisierte Zusatzdienstleistungen.

Der Mittelständler steht für täglichen, flächendeckenden Linien- und Direktverkehr - sowohl in Deutschland als auch in Europa. Er erreicht seine Kunden in Deutschland und vielen Ländern Europas zumeist innerhalb von 24 Stunden. Alljährlich befördert das Unternehmen rund 400.000 Tonnen Fracht.

In der Sparte Nationale Logistik besteht das Leistungsspektrum aus Ladungsverkehren, Sammelladungen, Shuttle- und Inselverkehren, Gefahrguttransporten sowie aus Kurier- und Sonderfahrten.

Darüber hinaus verkehrt das Unternehmen täglich zwischen Sylt und dem Festland mit eigenen Fahrzeugen und bietet Kurier- und Sonderfahrten. Der Versand von Paketen, die Abwicklung von Messesendungen, System- und Skandinavienverkehren sowie Hebebühnengestellungen runden das umfassende Leistungsspektrum ab.

Die Abteilung Internationale Logistik bietet alle erdenklichen internationalen Transporte, europäischen Landverkehre sowie weltweite Luft- und Seefracht. Auch werden Container be- und entladen. Die Deklaration und zolltechnische Abfertigung sowie Intrastat- und Verbrauchssteueranmeldungen runden das Spektrum ab.

Der Logistikspezialist kann mittlerweile auf rund sieben Jahrzehnte Firmengeschichte zurückblicken. In den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges riefen die Herren Steckhan und Peters eine kleine Sammelgutspedition am Flensburger Hafen ins Leben.

Ebenso von Bedeutung für das heutige Unternehmen war im Jahr 1961 die Gründung einer kleinen Spedition durch den Existenzgründer Peter John. Er begann von seinem Wohnzimmer aus und siedelte im Jahr 1969 in ein Büro bei der Heuerstelle direkt am Flensburger Hafen um. Der Fuhrpark bestand fortan aus 25 Lkw. Zudem kaufte John die kleine Spedition Steckhan und Peters.

Ein Meilenstein in der langen Geschichte war im Jahr 1980 der Zuschlag des Möbelriesen Ikea, ein Zentrallager für Europa zu bauen. Neben der Lagerhaltung wickelte das Unternehmen sämtliche innerdeutschen und europaweiten Transporte ab. Beide Speditionen fusionierten und firmieren fortan unter Steckhan und Peters.

Im Jahr 1987 kam es zur Gründung von Nordland Spedition, das alle laufenden nationalen sowie internationalen Speditionsgeschäfte zu Wasser, zu Lande und in der Luft abwickelte. Das Jahr 2000 stand für die Spedition ganz im Zeichen der Übernahme der Firmen Nordland und Steckhan und Peters durch Dietmar Pfeiffer, der fortan als Geschäftsführer und Gesellschafter das Unternehmen in seinen Händen hielt.

Dietmar Pfeiffer setzte seinen Schwerpunkt auf die Entwicklung von Fulfillment-Dienstleistungen. Schnell machte sich der Logistiker als führender Anbieter in Schleswig-Holstein in der Branche einen Namen. Im Jahr 2012 kam es zur Gründung von Pfeiffer Forum, das sich auf den Handel und den Vertrieb sowie auf den Komplettservice individuell nach Kundenwunsch konzentrierte.

Das Jahr 2014 stand ganz im Zeichen der Verlegung des Firmensitzes nach Harrislee. Zudem übernahm Ragna John-Pfeiffer die Firma Nordland Transport und Logistik.

Die Firma ist im schleswig-holsteinischen Harrislee und Handewitt angesiedelt, das sich unmittelbar an der Grenze zu Dänemark befindet. (tl)

Chronik

Adresse

Nordland Transport und Logistik GmbH

Am Oxer 37-41
24955 Harrislee

Telefon: 0461-957000

Web: www.steckhan.de

Dietmar Pfeiffer ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 75 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1961

Handelsregister:
Amtsgericht Flensburg HRB 1670 FL

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE151903886
Kreis: Schleswig-Flensburg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
John-Pfeiffer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Nordland Transport und Logistik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro