Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Steinhoff Maschinenbau Maschinenbauer aus Dinslaken

Privat

Eigentümer

1908

Gründung

180

Mitarbeiter

Steinhoff Maschinenbau ist ein Unternehmen, dessen Kernaufgaben im globalen Walzengeschäft liegen. Auf diesem Gebiet gehört die Firma zu den führenden Anbietern. Zudem ist das Unternehmen Entwicklungspartner führender Gerüsthersteller.

Das Produktionsspektrum setzt sich aus Arbeits-, Zwischen- und Stützwalzen für alle Kaltwalzgüter und alle Walzgerüsttypen zusammen. Dabei beträgt der maximale Durchmesser 1.000 Millimeter. Je nach Kundenwunsch ist das Unternehmen in der Lage, die Walzen inklusive aller notwendigen Ringe und Zubehörteile zu liefern. Vervollständigt wird das Spektrum durch Rollen für Walzgerüste und Bandbehandlungsanlagen.

Ebenso fest im Portfolio verankert sind Walzen für das Walzen von Kaltband sowie Breitbandarbeitswalzen, wobei der Mittelständler zu den führenden Herstellern gehört. Zum Einsatz kommen die Walzen insbesondere in der Stahlindustrie. Auch ist das Unternehmen internationaler Marktführer bei Band- und Folienwalzen. Hinzu kommen geschmiedete Walzen für Aluminium-Warmband. Nicht zuletzt stellt Steinhoff Maschinenbau Walzen für alle Nichteisenmetalle her.

Ferner erbringt das Unternehmen ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um Walzen. Hierzu zu zählen sind Schleifarbeiten für sämtliche Walzentypen, Instandsetzungen sowie Umarbeitungen, beispielsweise von Walzen in kleinere Walzentypen. Auch bietet der Spezialist für Kaltwalzen Nachhärtungen für alle Steinhoff-Walzen sowie Ummantelungen abgenutzter Stützwalzen.

Ansässig ist das Unternehmen, dessen Anfänge sich bis ins frühe 20. Jahrhundert zurückverfolgen lassen, im nordrhein-westfälischen Dinslaken. Die Stadt befindet sich im Kreis Wesel am unteren Niederrhein im Nordwesten des Ruhrgebiets. (tl)

Chronik

1908 Gegründet von Friedrich Steinhoff

Adresse

Steinhoff GmbH & Cie. OHG

Gerhard-Malina-Str. 65
46537 Dinslaken

Telefon: 02064-4469-0
Fax: 02064-50029
Web: www.steinhoff.eu

Otto Steinhoff ()
Karl-Philipp Steinhoff (33)

Ehemalige:
Karl Steinhoff () - bis 08.07.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 180 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1908

Handelsregister:
Amtsgericht Duisburg HRA 6997
Amtsgericht Duisburg HRB 10144

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE119066347
Kreis: Wesel
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Steinhoff Dinslaken Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Steinhoff GmbH & Cie. OHG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro