Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Tci Computer Computerhersteller aus Heuchelheim

Privat

Eigentümer

1991

Gründung

76

Mitarbeiter

Die tci Gesellschaft für technische Informatik mbH wurde 1991 von den Diplom-Ingenieuren Michael Böck und Karl-Ulrich Menges gegründet.

Durch die mehrjährige Erfahrung in der Automatisierungstechnik hatten beide die idealen Voraussetzungen. tci realisierte zunächst erfolgreich Projekte im Maschinenbau, bestehend aus Soft- und Hardware.

Von Anfang an setzte tci auf Made in Germany. Alle Touch Panels werden mit den 65 Mitarbeitern in Heuchelheim bei Gießen entwickelt und produziert. Heute ist das Unternehmen einer der führenden Hersteller von Industrie Computern und Touch Panels für die Gebäudeautomation. Die Systeme für den Gebäudebereich punkten nicht nur mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit, sondern auch mit einem edlen Design und einem geringen Stromverbrauch.

Zudem entwickelte tci die Software contatto - eine 2in1 Lösung zur Anbindung von IP-basierenden Türsprechanlagen, die parallel zur Gebäudeautomatisierungs-Software arbeitet. ()

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Computerhersteller

Adresse

tci - Gesellschaft für technische
Informatik mbH
Ludwig-Rinn-Str. 10-14
35452 Heuchelheim

Telefon: 0641-96284-0
Fax: 0641-96284-28
Web: www.tci.de

Michael Böck (56)

Ehemalige:
Karl-Ulrich Menges () - bis 14.01.2014

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 76 in Deutschland
Umsatz: 6 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Gießen HRB 1963

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.100 Euro
Rechtsform:
UIN: DE112634905
Kreis: Gießen
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Böck/Menges Partner (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: