Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Telio Telefongesellschaften & Provider aus Hamburg

Inves-
toren

Eigentümer

1998

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Telio ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Installation und den Betrieb von Kommunikations- und Mediensystemen spezialisiert hat. Diese Systeme finden vor allem im Justizvollzug und im Maßregelvollzug Anwendung und leisten einen wichtigen Beitrag zum Anstaltsfrieden und zur Resozialisierung. Auf diesem Gebiet ist das Unternehmen einer der bekanntesten Ansprechpartner in ganz Europa.

Darüber hinaus bietet der Mittelständler ein Haftraum-Rufsystem, einen Mobilfunk-Blocker, eine Telefon-Seelsorge sowie ein Haftraum-Multimediasystem. Mithilfe dieser Systeme kann Vollzugsbeamten die Arbeit erleichtert werden. Abgerundet wird das Portfolio durch ein Gefangenenkonto.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen in den späten 1990er Jahren. 1998 wurde Telio in Hamburg ins Leben gerufen, wo der Spezialist für Kommunikations- und Mediensysteme auch heute noch beheimatet ist. Schon ein Jahr später installierte die Firma die erste Gefangenen-Telefonanlage im Gefängnis in Hamburg-Fuhlsbüttel. Im Jahr 2001 kam eine Anlag in der Justizvollzugsanstalt Berlin-Tegel hinzu.

Highlight im Jahr 2006 war die Installation des ersten Patienten-Telefonsystems in einer forensischen Klinik. Das Jahr 2010 steht für die Markteinführung eines Multimedia-Terminals, eines Haftraum-Rufsystems sowie eines Seelsorgetelefons. Hinzu kam ein Jahr später die Markteinfu?hrung eines Haftraumtelefons. (tl)

Suche Jobs von Telio Telefongesellschaften & Provider aus Hamburg

Chronik

1998 Unternehmensgründung
2015 Mehrheitsübernahme durch die Deutsche Beteiligungs AG

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Telefongesellschaften & Provider

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Deutsche Beteiligungs AG)

Abbelen in 47918 Tönisvorst () De Mäkelbörger in 17034 Neubrandenburg () Bauer Spezialtiefbau in 86529 Schrobenhausen () Silbitz Guss in 07613 Silbitz () Heytex Bramsche in 49565 Bramsche () Heim & Haus in 47169 Duisburg () Coperion in 70469 Stuttgart () Gienanth in 67304 Eisenberg (Pfalz) () R&M Ship Technologies in 21079 Hamburg () Dieter Braun in 95448 Bayreuth () Oechsler in 91522 Ansbach () Pfaudler in 68723 Schwetzingen () Von Poll in 60323 Frankfurt am Main () Leadec Veltec in 63533 Mainhausen () Lila Bäcker in 17309 Pasewalk () Romaco Pharmatechnik in 76227 Karlsruhe () Olbersdorfer Guss in 02785 Olbersdorf () Silbitz Group Staßfurt AWS in 39418 Staßfurt () DNS Net in 16321 Bernau bei Berlin () Innojet in 79585 Steinen () Cartonplast in 63128 Dietzenbach () Etabo Energietechnik in 44805 Bochum () Polytech Health in 64807 Dieburg () STG Braunsberg in 44795 Bochum () Klemm Bohrtechnik in 57489 Drolshagen () Radiologie Herne in 44649 Herne () Ranova Radiologie Praxen in 59423 Unna () Esau & Hueber in 86529 Schrobenhausen () Deutsche Beteiligungs AG in 60313 Frankfurt am Main () Kraft & Bauer Brandschutzsysteme in 71088 Holzgerlingen () Mageba in 37079 Göttingen () FLS Software in 24226 Heikendorf () Netzkontor Nord in 24941 Flensburg () BTV Braun Telecom in 30419 Hannover () FrymaKoruma in 79395 Neuenburg am Rhein () BO Parts in 36214 Nentershausen () Sero in 76865 Rohrbach () Bauer Umwelt in 86529 Schrobenhausen () Montz in 40723 Hilden () Frimo Group in 49504 Lotte () Cartonplast Pallets in 37619 Kirchbrak ()

Adresse

Telio Management GmbH

Holstenstr. 205
22765 Hamburg

Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-2288-0
Fax: 040-2288-2999
Web: www.tel.io

Kontakte

Geschäftsführer
Oliver Drews
Kai Thiel
Mario Wilhelm - früher bei NetCologne

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Deutsche Beteiligungs AG
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: Deutsche Beteiligungs AG
WKN: 550810 (DBA)
ISIN: DE0005508105

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1998

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 112181

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.175 Euro
Rechtsform:
UIN: DE273957280