Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Theater Hameln Theater aus Hameln

Kommunal

Eigentümer

1953

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Das Theater Hameln bietet ein abwechslungsreiches Programm in verschiedenen Kategorien.

Als Drei-Sparten-Haus eingeordnet gibt es Inszenierungen aus den Bereichen Gesang, Schauspiel und Tanz. Die Vorführungen zeigen Musicals, Opern, Konzerte, Komödien, Dramen, Schauspiele und Ballett ebenso wie Kinder- und Jugendtheater. Im Großen Haus finden 700 Zuschauer Platz.

Erbaut wurde das Theater in der niedersächsischen Kreisstadt Hameln in den Jahren 1951-52 und im folgenden Jahr als Weserbergland-Festhalle eröffnet. Die Umbenennung in Theater Hameln erfolgte im Jahre 1993 nach umfassenden Renovierungsmaßnahmen. (bi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Hameln)

Adresse

Theater Hameln

Sedanstr. 4
31785 Hameln

Telefon: 05151-916248
Fax: 05151-916240
Web: www.theater.hameln.de

Wolfgang Haendeler ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1953

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE115446613
Kreis: Hameln-Pyrmont
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Stadt Hameln (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Theater Hameln

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro