Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Theater Trier Theater aus Trier

Kommunal

Eigentümer

1802

Gründung

200

Mitarbeiter

Das Theater Trier ist ein Dreispartentheater.

Neben Inszenierungen aus dem Bereich Schauspiel sind auch die Segmente Musiktheater und Tanztheater vertreten. Das Programm enthält Punkte wie zum Beispiel Sinfoniekonzerte, Klassik, Konzerte für Kinder, Märchen und Bühne 60+. Auch theater- und orchesterpädagogische Arbeitsfelder finden Beachtung. Im besonderen Augenmerk liegen Stücke, die in Vergessenheit geraten sind und hier zu neuem Leben erweckt werden.

Die Mitarbeiter, die mitwirken um Werke lebendig zu machen, kommen in erster Linie aus den Bereichen Schauspiel, Musiktheater, Ballett, Orchester, Maskenbildnerei, Dekoration, Schneiderei, Technik, Requisite und Beleuchtung.

Die Aufführungen finden statt im Großen Haus mit gut 620 Plätzen, im Studio sowie teilweise auch an anderen Orten. Ein Theater in der rheinland-pfälzischen Stadt Trier gibt es bereits seit dem Jahre 1802. Nach verschiedenen teilweise kriegsbedingten Standortwechseln, entwarf der Architekt Gerhard Graubner die Pläne für das Gebäude, in dem das Theater seit 1964 untergebracht ist.

Der Deutsche Kulturrat hat im Jahre 2013 das Theater Trier unter der Einordnung 'von Schließung bedroht' auf die Rote Liste Kultur gesetzt. (bi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Trier)

Adresse

Theater Trier

Am Augustinerhof
54290 Trier

Telefon: 0651-7181818
Fax: 0651-7181468
Web: www.theater-trier.de

Dr. Karl M. Sibelius ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1802

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE149876342
Kreis: Trier
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Stadt Trier (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Theater Trier

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro