Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Imerys Fused Minerals Komponentenhersteller aus Laufenburg (Baden)

Konzern

Eigentümer

1898

Gründung

150

Mitarbeiter

Imerys Fused Minerals ist ein Unternehmen, dessen Tätigkeitsfelder in der Herstellung und im Vertrieb von synthetischem Korund und verwandten abrasiven Materialien liegen. Sie werden für gebundene Schleifmittel, Schleifmittel auf Unterlage, Feuerfestanwendungen und weitere Anwendungen benutzt.

Imerys Fused Minerals ist weltweit führender Produzent für Fused Aluminum Oxide. Das 1898 gegründete Unternehmen produziert seit 1943 künstliches Korund, das unter anderem in der Laminat-, Feuerfest- und Automobilindustrie Verwendung findet.

Angesiedelt ist das ehemalige Unternehmen Treibacher Schleifmittel, das nun zum französischen Konzern Imerys gehört, im baden-württembergischen Laufenberg. Die Stadt befindet sich im Landkreis Waldshut am Hochrhein. Der Hauptsitz ist im österreichischen Villach gelegen. Das Unternehmen produziert weltweit an insgesamt zwölf Standorten. (tl)

Chronik

1996 Übernahme der Korund-Sparte der H. C. Starck in Laufenburg
2000 Imerys übernimmt Treibacher

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Imerys)

Adresse

Imerys Fused Minerals Laufenburg GmbH

Ferroweg 1
79725 Laufenburg (Baden)

Telefon: 07763-933-401
Fax: 07763-933-495
Web: www.imerys-fusedminerals.com

Olivier Berger (50)
Pirmin Wilhelm (51)

Ehemalige:
Treibacher Schleifmittel Zschornewitz GmbH, 06791 Zschornewitz
 

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 150 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1898

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 630755

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Waldshut
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Imerys (fr)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Imerys SA
WKN: 851898 (IY4)
ISIN: FR0000120859

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Imerys Fused Minerals Laufenburg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro