Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Pappenfabrik Tullau Verpackungsindustrie aus Rosengarten

Privat

Eigentümer

1878

Gründung

80

Mitarbeiter

Die Pappenfabrik Tullau zählt im Bereich der Wickelpappe zu den Marktführern in Deutschland. Das Produktsprogramm umfasst verschiedene Erzeugnisse aus Graupappe auf Altpapierbasis und aus Holzpappe auf Holzschliff/Zellstoffbasis für die verpackende und die grafische Industrie.

Eigenmarken FlexoDur und UniSkan (hochglatte, holzhaltige Maschinenholzpappe).

Das Unternehmen wurde 1878 gegründet. ()

Chronik

Adresse

Karl Kurz GmbH & Co. KG

Kocherweg 10
74538 Rosengarten

Telefon: 0791-9555-0
Fax: 0791-9555-490
Web: www.pappen.de

Matthias Kurz ()

Ehemalige:
Günter Kurz ()
Matthias Kurz ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1878

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRA 570496
Amtsgericht Stuttgart HRB 570306

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Schwäbisch Hall
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Kurz Pappen Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: