Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vemag Maschinenbau Maschinenbauer aus Verden (Aller)

Privat

Eigentümer

1944

Gründung

292

Mitarbeiter

Vemag Maschinenbau fertigt Geräte und Maschinen für den Einsatz in der Nahrungsmittelindustrie und dem daran angelehnten Handwerk.

Das Sortiment beinhaltet verschiedene Maschinen zum Füllen, Portionieren oder Formen von Fleisch. Die Kernproduktgruppen sind:
  • Vakuumfüller
  • Teigteiler
  • Würstchenlinien
  • Wolfsystem
  • Convenience

Wolfsysteme dienen zum Trennen, Füllen, Zerkleinern und Portionieren beispielsweise von Hackfleisch. Zum Conveniencebereich gehören zum Beispiel Maschinen zur Formung und Trennung von Frikadellen, Klößchen oder Kroketten.

Dabei setzt Vemag zunehmend auf Systemlösungen, die sich problemlos in den Gesamtprozess der Herstellung einbinden lassen. Standardfüller sollen nach und nach auf ein Baukastensystem umgestellt werden, das trotzdem flexibel nutzbar ist. Außerdem betreibt das Unternehmen auch einen Handel mit gebrauchten Maschinen.

Verwaltung und Produktion sind in Verden an der Aller in Niedersachsen ansässig. Eigene Vertriebs- und Servicegesellschaften werden in der Türkei, Russland, Australien und Brasilien unterhalten. Nasonsten läuft der internationale verkauf über Partnerfirmen. Der Exportanteil von Vemag liegt bei rund siebzig Prozent.

Heinz-Jörn Zülch begann 1944 in Verden mit einem Gerätebau, der beispielsweise Kirchturmuhren, Honigschleudern und Backöfen fertigte. 1950 wurde zum einen auf Kolbenfüllmaschinen für Schlachtereien und Fleischer umgestellt. Zum anderen gab es eine Umbenennung in Vemag Verdener Maschinen- und Apparatebau. Nach der Abspaltung des Anlagenbausegments übernahm 2001 die US-amerikanische Firma Robert Reiser die Mehrheit bei Vemag. (sc)

Chronik

Adresse

VEMAG Maschinenbau GmbH

Weserstr. 32
27283 Verden (Aller)

Telefon: 04231-777-0
Fax: 04231-777-241
Web: www.vemag.de

Dr. Niclas Rathmann (45)
Sven Köhler (49)
Ralf Preuß (50)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 292 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1944

Handelsregister:
Amtsgericht Walsrode HRB 121706

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.044.350 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812127456
Kreis: Verden
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Robert Reiser (us)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
VEMAG Maschinenbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro