Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sumida Hersteller von Elektrotechnik aus Obernzell

Konzern

Eigentümer

1934

Gründung

1000-4999

Mitarbeiter

Sumida, ehemals Vogt Electronic, gehört in Europa zu den bedeutenden Herstellern von induktiven Bauelementen und Modulen sowie Baugruppen und kompletten Systemen für die Elektro- und Elektronikindustrie.

Im Werk Dresden werden Leiterplatten gefertigt, die von den Auftraggebern später mit Bauelementen bestückt und in die verschiedensten elektronischen Geräte oder Baugruppen eingebaut werden. ()

Chronik

1934 Gegründet von Hans Vogt
2006 Übernahme durch Sumida

Adresse

Sumida AG

Dr. Hans-Vogt-Platz 1
94130 Obernzell

Telefon: 08591-937-0
Fax: 08591-937-103
Web: www.sumida-eu.com

Paul Hofbauer (59)

Ehemalige:
Dr. Hans-Joachim Dittloff ()
Peter Frankfurter ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich
Sumida flexible connections GmbH, 01454 Radeberg
 03528-404030

Werk Lehesten, 07349 Lehesten
 036653-40-0

Sumida Components GmbH, 92318 Neumarkt
 09181-4509-110

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.860 weltweit
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1934

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRB 3576

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.344.002 Euro
Rechtsform:
UIN: DE130951694
Kreis: Passau (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Sumida (jp)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: