Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vollmann Autozulieferer aus Gevelsberg

Privat

Eigentümer

1911

Gründung

500

Mitarbeiter

Vollmann ist eine familiengeführte mittelständische Unternehmensgruppe, die sich auf die Herstellung hochwertiger Komponenten und Baugruppen konzentriert. Die Firma hat Kompetenzen in den Bereichen Stanz- und Umformtechnik sowie Kunststoffspritzguss in Verbindung mit komplementären Dienstleistungen. Hierzu zählen unter anderem der Werkzeug- und Formenbau.

Die Unternehmensgruppe bietet die beiden Geschäftsfelder Automotive und Industry.
Zu den Produktbereichen im Geschäftsfeld Automotive gehören die Komponenten und Baugruppen für Sicherheits-, Schließ-, Scharnier-, Sitz-, Fahrwerk- und Lenksysteme. Diese Produkte entwickelt und produziert Vollmann in erster Linie für die Automobilzulieferindustrie. Zudem ist Vollmann im Sondermaschinenbau tätig.

Zu den Kunden im Bereich Industry zählen Firmen aus der Beleuchtungs- und aus der Telekommunikationsindustrie. Vollmann entwickelt und produziert Lampenfassungen, Reflektoren, Kunststoffteile und Metallteile.

Das Unternehmen kann auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken. 1911 gründeten Otto und Adolf Vollmann die Firma Gebrüder Vollmann. Zunächst stand die Fabrikation von Metallwaren und Edison-Fassungen aus Metall und Porzellan im Vordergrund. 1938 trennten sich die beiden Brüder. Es kam zur Umfirmierung in Otto Vollmann. Er spezialisierte sch auf den Elektrobereich.

Nach dem Zweiten Weltkrieg baute Otto Vollmann mit nur fünf Angestellten das Unternehmen wieder auf. 1962 führte die Firma Edison-Fassungen aus Duroplast ein. 1980 kamen thermoplastische Kunststoffe hinzu. Anfang der 1990er Jahre spielte die Neuentwicklungen im Bereich Komponenten für Spotleuchten und Niedervolt-Systeme eine entscheidende Rolle.

1995 wurde Vollmann Umformtechnik in Scheibenberg gegründet. Auch übernahm man die Betriebsstätte von Nier Umformtechnik. 1992 baute die Firma die Abteilung Vollmann Sondermaschinenbau auf. Hier konzentrierte sich alles auf Automatisierungstechnik für die Automobil- und Elektroindustrie.

1998 gründete die Firma den Vollmann-Service in Welzow. An dem Standort stand die Montage von Komponenten und sonstigen Logistikdienstleistungen für die Leuchten- und Automobilindustrie im Fokus. 2011 kam es zur Übernahme des Betriebsteils Stanzerei Pampus Automotive in Remscheid.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich im nordrhein-westfälischen Gevelsberg, eine Stadt zwischen Wuppertal und Hagen. Weitere Standorte sind in Remscheid, ebenfalls Nordrhein-Westfalen, im sächsischen Scheibenberg sowie im brandenburgischen Welzow ansässig. (tl)

Chronik

1911 Gründung Gebrüder Vollmann von Otto und Adolf llmann
1993 Beteiligung an Alux
1995 Übernahme einer Betriebsstätte von Nier in Scheibenberg/Sachsen
1998 Gründung Vollmann-Service in Welzow/Brandenburg
2000 Übernahme Ernst Jörgens Plastik- und Gummiwarenfabrik
2005 Übernahme der Multicon in Seebach bei Eisenach
2006 Gründung Nier Stanz- und Umformtechnik in Remscheid
2007 Vrkauf des Geschäftsbereichs Lichttechnik an Vossloh-Schwabe
2008 Verkauf der Standorte Hohenlockstedt und Seebach
2011 Übernahme des Betriebsteils Stanzerei der Pampus Automotive
2014 Mehrheitsbeteiligung an der Synteks Umformtechnik in Zwönitz

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Vollmann Familie)

Adresse

Otto Vollmann GmbH & Co KG

Rosendahler Str. 98
58285 Gevelsberg

Telefon: 02332-7000-0
Fax: 02332-7000-17
Web: www.vollmann-group.com

Axel Vollmann ()
Thomas Erdelt ()
Florian Küster (41)

Ehemalige:
Werk Welzow, 03119 Welzow
 035751-2800-0

Werk Scheibenberg, 09481 Scheibenberg
 037349-80-0

Werk Remscheid, 42857 Remscheid
 02191-5920-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 500 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1911

Handelsregister:
Amtsgericht Hagen HRA 4149
Amtsgericht Hagen HRB 5649

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE126457190
Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Vollmann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Otto Vollmann GmbH & Co KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro