Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Werder Frucht Groß Kreutz
aus Groß Kreutz (Havel)
Download Unternehmensprofil

> 135 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1990 Gründung

Werder Frucht GmbH

Am Frucht- und Frachthof 6

14550 Groß Kreutz (Havel)

Kreis: Potsdam-Mittelmark

Region:

Bundesland: Brandenburg

Telefon: 033207-3700

Fax: 033207-37098

Web: www.werder-frucht.de

Gesellschafter

van Schoonhoven Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Potsdam HRB 471
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 309.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE138454449

Kontakte

Geschäftsführer
Gerrit van Schoonhoven
Stefan Taubert
Petra Lack
Die Firma Werder Frucht vermarkt heimische Obstsorten.

Im Mittelpunkt des brandenburgischen Unternehmens mit Sitz in Groß Kreutz stehen der Anbau und der Vertrieb von Früchten und Gemüsesorten. Vorrangig werden Erzeugnisse aus dem Havelland und somit der Region um Werder angeboten. Es handelt sich um den größten Produzenten bezüglich von Gemüse, das im hiesigen Bundesland unter Glas angebaut wird. Zudem erfolgt die Zusammenarbeit mit Obstanbauern aus der Region. Vertrieben werden die Sortimente an Lebensmitteleinzelhändler und die Gastronomie sowie Caterer inklusive Großküchen.

Offeriert werden konventionelle Waren sowie Bio-Artikel.
Zu den Schwerpunkten zählen neben Tomaten und Paprika auch Auberginen und Brombeeren sowie Himbeeren.

Darüber hinaus gibt es neben Eiern und Genussmittel auch Spreewalder Gurken sowie Ketchup.
Ein weiteres Geschäftsfeld sind Weine wie der Werder Wachtelberg.
Das Programm an Importware erstreckt sich von Zitrusfrüchten bis zu Exoten. Für Bananen steht eine große Reiferei zur Verfügung.

Betont werden die Qualitätskontrollen.
Es bestehen Mitgliedschaften zur Gruppe Cobana/Fruchtring sowie CF-Gastro.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1990. Erzielt wurde 2016 der Brandenburger Innovationspreis Ernährungswirtschaft mit einem Preisgeld von fünftausend Euro. Anfang 2017 wurde ein Gewächshaus nahe Wittstock von zehn Hektar ins Unternehmen integriert. Infolge des trockenen Sommers 2018 sucht der Großhändler jetzt nach alternativen CO2-Quellen für die Gewächshäuser. Außerdem wurde angekündigt, in Kürze ein Nachtschattengewächs aus den Tropen in der Region Mark anzubauen. (fi)


Suche Jobs von Werder Frucht Groß Kreutz
aus Groß Kreutz (Havel)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Unternehmen Obst & Gemüse

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.239.109.55 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog