Seiger
Maschinenbauer aus Lippstadt

> Anzahl Mitarbeiter
42
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1891

Willi Seiger GmbH

Roßfeld 70
59557 Lippstadt

Kreis: Soest
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Telefon: 02941-2856-0
Web: www.seiger.de


Kontakte

Geschäftsführer
Willi Seiger

Gesellschafter

Seiger Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Paderborn HRB 5501
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 500.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE125697599

wer-zu-wem-Ranking

Platz 44.322 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Seiger ist ein Unternehmen aus der Maschinenbaubranche, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Dreh- und Sondermaschinen herzustellen.

Das mittelständische Familienunternehmen hat sich insbesondere auf Plandrehmaschinen, zyklengesteuerte Drehmaschinen sowie auf Mechanikerdrehmaschinen spezialisiert. Ferner spielen Sonderdrehmaschinen eine wesentliche Rolle bei Seiger.

Die Anfänge des Unternehmens lassen sich bis ins Jahr 1891 zurückverfolgen. In jenem Jahr kam es zur Gründung der Maschinenfabrik Flesch und Stein. Das Jahr 1935 stand ganz im Zeichen der Übernahme durch die Firma Stein SEE mit Sitz in Bischofsheim. Highlight 1992: Das Unternehmen entschied sich, die Produktreihe der Firma SEE zu übernehmen und die Maschinen weiterzuentwickeln.

Seiger ist im nordrhein-westfälischen Lippstadt zu Hause. Die Stadt befindet sich im Kreis Soest. (tl)


Suche Jobs von Seiger
Maschinenbauer aus Lippstadt

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.200.30.73 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog