Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Wink Werkzeugbauer aus Neuenhaus

Familien

Eigentümer

1989

Gründung

130

Mitarbeiter

Wink ist ein Unternehmen, dessen Kernaufgaben in der Herstellung von Stanzwerkzeugen für die grafische Industrie liegen. Hierbei ist Wink international führender Hersteller.

Die Firma fertigt mittels CNC-Technologie Stanzbleche. Sie sind für den Etiketten- und Schmalbahndruck, Bogenoffset-Maschinen und Briefumschlagherstellung vorgesehen. Darüber hinaus zählen zum Produktspektrum Bandstahlschnitte. Dabei handelt es sich um Stanzformen aus Pertinax oder Acryl für Flachstanzaggregate.

Zylinder und Magnetträger sind eine Ergänzung zu den Stanzblechen. Hinzu kommen zahlreiche Rotationszylinder zum Stanzen und Drucken. Vervollständigt wird das Angebot durch Lösungen zur Pflege, Aufbewahrung und Kontrolle von Stanzwerkzeugen.

Zur Kundschaft des Unternehmens zählen in erster Linie Fabrikanten von Etiketten, Verpackungen, Briefumschlägen und weiteren Druckerzeugnissen.

Die Anfänge des Unternehmens liegen in den später 1980er Jahren. 1989 öffnete das Unternehmen seine Pforten. Von Beginn an stand die Herstellung von Stanzblechen im Mittelpunkt des unternehmerischen Wirkens. 1992 wurde die Abteilung Pertinax-Bandstahlschnitte aus der Firma Gerhard Jeurink in die Firma Wink eingegliedert.

1998 wurde das Unternehmen auch über die deutschen Grenzen hinaus aktiv. So gründete es in den Niederlanden das Verkaufsbüros Wink Stansmessen. Im selben Jahr startete Wink mit der Produktion von Zylindern und Druckmaschinenzubehör. Dabei lag der Schwerpunkt auf der Herstellung von Magnetzylindern.

Ein weiterer Meilenstein in der Firmenhistorie war die Entwicklung und Markteinführung des Offset-Stanzblechs Wisp. Im Jahr 2006 kam es zum Verkauf der Firma Wink an Ferdinand Oetker, Dr. Alfred Oetker, Günther Skrzypek und Alan de Natris. Es erfolgte die Umfirmierung in Wink Stanzwerkzeuge GmbH und Co. KG.

Ein Jahr später erwarb das Unternehmen den dänischen Stanzwerkzeughersteller DEV A/S und gründete die Vertriebsgesellschaft Wink Italia. Im Jahr 2010 kam es zur Umfirmierung von DEV A/S in Wink Danmark A/S sowie von Wink Stansmessen in Wink Nederland.

Ansässig ist das Unternehmen Wink Stanzwerkzeuge in Neuenhaus, eine Gemeinde in der Grafschaft Bentheim im Bundesland Niedersachsen. (tl)

Suche Jobs von Wink Werkzeugbauer aus Neuenhaus

Chronik

Branchenzuordnung

25.73 Herstellung von Werkzeugen
wer-zu-wem Kategorie: Werkzeugbauer

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Oetker Familie)

Brenners Park-Hotel & Spa in 76530 Baden-Baden () Coppenrath & Wiese in 49497 Mettingen () Dursty in 58119 Hagen () Dr. Oetker Food-Service (Eto) in 76275 Ettlingen () Henkell Freixenet in 65187 Wiesbaden () Bankhaus Lampe in 33602 Bielefeld () Dr. Oetker in 33617 Bielefeld () Radeberger Gruppe in 60598 Frankfurt am Main () Wolf ButterBack in 90763 Fürth () Chemische Fabrik Budenheim in 55257 Budenheim () Getränke Hoffmann in 15831 Blankenfelde-Mahlow () Martin Braun in 30459 Hannover () ESG in 80807 München () Getränke Essmann in 49808 Lingen (Ems) () Getränke Schenker / DGS in 01968 Senftenberg () Spedition Overnight in 49076 Osnabrück () Weidlich in 44388 Dortmund () ESG Getränkevertrieb in 06184 Kabelsketal () GSM Gastro-Service-Mittelsachsen in 09599 Freiberg () Flugplatz Bielefeld in 33659 Bielefeld () Lampe Asset Management in 40479 Düsseldorf () Hasen-Bräu in 86179 Augsburg () Agrano Siebin in 30459 Hannover () Getränke Helmke in 01833 Dürrröhrsdorf-Dittersbach () ServiceXpert in 22041 Hamburg () Wigem Getränke in 65474 Bischofsheim () Getränke Preuss in 13088 Berlin () Lampe Equity Management in 20095 Hamburg () Hamburger Feinfrost in 22767 Hamburg () Getränke Kamphenkel in 12105 Berlin () Belvini in 01454 Radeberg () Friesisches Brauhaus in 26441 Jever () Freiberger Brauhaus in 09599 Freiberg () Brauerei Schlösser in 40213 Düsseldorf () Allgäuer Brauhaus in 87435 Kempten () Stuttgarter Hofbräu in 70199 Stuttgart () Hanseatische Brauerei Rostock in 18057 Rostock () Krostitzer Brauerei in 04509 Krostritz () Tucher Bräu in 90409 Nürnberg () Schultheiss Berliner Kindl in 13053 Berlin () Radeberger Exportbierbrauerei in 01454 Radeberg () Haus Kölscher Brautradition in 51065 Köln () Hövels Brauerei DAB in 44145 Dortmund () Sternburg Brauerei in 04317 Leipzig () Selters Mineralquelle in 35792 Löhnberg OT Selters () Fürst von Metternich Sektkellerei in 65366 Geisenheim () Kuemmerling in 55294 Bodenheim () Deinhard Sektkellerei in 56068 Koblenz () Gorbatschow Wodka in 13053 Berlin ()

Adresse

Wink Stanzwerkzeuge GmbH & Co. KG

Lerchenstr. 12-18
49828 Neuenhaus

Kreis: Grafschaft Bentheim
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05941-9270-0
Fax: 05941-9270-9900
Web: www.wink.de

Kontakte

Geschäftsführer
Alan de Natris
Carl Ferdinand Oetker

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Oetker Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1989

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRA 130647
Amtsgericht Bielefeld HRB 38456

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814593320