Wittmann Zahnradfabrik
aus Uhingen
Download Unternehmensprofil

> 61 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1955 Gründung

Wittmann GmbH

Bleichereistr. 26

73066 Uhingen

Kreis: Göppingen

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07161-36199-0

Fax: 07161-36199-40

Web: www.wittmann-gmbh.de

Gesellschafter

Gerd Wittmann
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ulm HRB 531378
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 256.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE145551389

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 61.424 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Gerd Wittmann
Die Zahnradfabrik Wittmann agiert als Zulieferer von Verzahnungen.

Im Mittelpunkt des baden-württembergischen Familienunternehmens mit Sitz in Uhingen stehen Komplettfertigungen an kleinen sowie großen Serien von Verzahnungsteilen. Entwickelt werden die Lösungen entsprechend der Kundenzeichnung. Betont wird insofern die individuelle Produktion von vielseitigen Lösungen. Schwerpunkte bilden die Fertigung von großen Produkten. Ergänzt wird das Programm von Services rund um die Oberflächenbearbeitung. Der Kundenstamm erstreckt sich von Kleinstunternehmen bis zu großen Konzernen. Bei den Sparten handelt es sich um die Werkzeug- und Automobilindustrie sowie den Maschinenbau und die Baumaschinenindustrie.

Die Leistungsfähigkeit umfasst Stirnräder und Ritzelwellen. Zudem werden Beveloidverzahnungen offeriert und somit Konuszahnräder. Diese Form gehört erklärtermaßen zu den kompliziertesten im Bereich der zylindrischen Zahnräder. Darüber hinaus erstreckt sich das Portfolio auf gestoßene Verzahnungen und Zahnriemenräder sowie Kettenräder.

Zu den Dienstleistungen gehören das Sägen und Drehen sowie Verzahnen und Härten. Ferner bilden das Fräsen und Bohren sowie Räumen eine Kernkompetenz. Vervollständigt werden die Services durch das Zahnflankenschleifen und das Rund- oder auch Planschleifen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1955 für die Produktion von Lager und Getrieben sowie Antriebselementen. 1998 entstand die Betriebshärterei Wittmann. Es kam zu mehreren Erweiterungsbauten. 2018 erfolgte eine Investition von circa sieben Millionen Euro für die Ausweitung der Kapazität in Bezug auf das Brünierungs-Verfahren und somit einer spezifischen Form der Oberflächenbehandlung. (fi)


Suche Jobs von Wittmann Zahnradfabrik
aus Uhingen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Gerd Wittmann)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.173.214.227 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog