Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

WLE Landes-Eisenbahn Bahngesellschaften aus Münster

Kommunal

Eigentümer

1883

Gründung

114

Mitarbeiter

Die Firma WLE ist ein Dienstleister für den Gütertransport auf der Schiene.

Im Mittelpunkt des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Münster steht der Transport von Gütern. Dabei erstreckt sich die Streckenführung auf der Schiene vom Sauerland bis nach Münster. Ferner gehören die Instandhaltung von Lokomotiven und Wagen zum Portfolio. Darüber hinaus werden auch Lokomotiven vermietet. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Planung, aber auch Wartung von Gleisanlagen. Zu diesem Aufgabenkreis gehören auch die Instandhaltung der Signal- und Bahnübergangstechnik.

Das Streckennetz erstreckt sich von Lippstadt nach Warstein oder Beckum, aber auch von Belecke bis nach Rüthen. Weitere Touren sind von Beckum nach Neubeckum als Konzessionsinhaber der DB sowie von Neubeckum nach Münster oder Ennigerloh.

Im Bereich Gütertransport stehen sowohl einzelne Güterwagen als auch Ganzzüge zur Verfügung. In Kooperation übernommen werden auch Transporte von Gütern in ganz Deutschland sowie in Europa. Auftraggeber sind sowohl die Industrie als auch der Handel und die Landwirtschaft. Wunschgemäß können Anschluss- und Werksbahnen bedient werden.

Durchgeführt werden einerseits auch Arbeitszugleistungen und andererseits Baustellentransporte. Weiterhin werden auch die Vor- und Nachläufe per LKW organisiert.

Das Streckennetz beträgt circa 119 km. Befördert werden jährlich etwa 1,2 Millionen Tonnen. Zur Verfügung stehen 15 Lokomotiven. Die Leistungsklasse bewegt sich zwischen 125 Kw und 2240 Kw. 64 Spezialwagen sind für den Transport von Kalkstein und Zement ausgerüstet.

Seit 1988 gibt es eine Tochtergesellschaft für die Beförderung per Spedition.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1883. Seite 1975 gibt es keine Beförderung des Personenverkehrs mehr.

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe hält über die Westfälisch-Lippische Vermögensverwaltungsgesellschaft ein Drittel der Anteile. Den Rest teilen sich diverse Städte und Landkreise in Westfalen. (fi)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Deutsche Bahn (DB).

Chronik

Adresse

Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH

Krögerweg 11
48155 Münster

Telefon: 0251-6270-0
Fax: 0251-6270-222
Web: www.wle-online.de

André Pieperjohanns (50)

Ehemalige:
Dr. Marcel Frank () - bis 24.08.2015
Manfred Ries ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 114 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1883

Handelsregister:
Amtsgericht Paderborn HRB 5302

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.907.190 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811287173
Kreis: Münster
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
1. Landschaftsverband Westfalen-Lippe (de)
2. Kreise und Städte in Westfalen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro