Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wüstenberg Landtechnik Autoservice aus Börm

Privat

Eigentümer

1925

Gründung

220

Mitarbeiter

Wüstenberg Landtechnik handelt mit Landmaschinen und führt dazugehörige Dienstleistungen aus.

Das Unternehmen setzt explizit auf ein möglichst breit gefächertes Sortiment um eine möglichst breite Gruppe an Landwirten zu bedienen, sowohl Milch- und Ackerbauern als auch Vieh haltende Landwirte. Über den Landmaschinenhandel hinaus werden auch Traktoren vermietet sowie Reparaturen und Ersatzteilbesorgungen ausgeführt. Verkauft werden zudem nicht nur neue, sondern auch gebrauchte Maschinen, die zugleich auch in Zahlung genommen werden.

Das Sortiment bei Wüstenberg besteht aus den Produktgruppen:
  • Traktoren
  • Teleskoplader und Hoflader
  • Mähdrescher
  • Feldhäcksler
  • Futterernte und Pressen
  • Bodenbearbeitung und Saattechnik
  • Siloentnahme und Verteilwagen
  • Kleingeräte
  • Kipper, Güllewagen und Spritzen
  • Melk- und Kühltechnik

Angeboten werden dabei Erzeugnisse sämtlicher namhaften Hersteller von Landmaschinen wie zum Beispiel Krone, Alfa-Laval, Amazone, Kaweco, Brix und Strautmann. Als Vertragshändler arbeitet Wüstenberg für JCB, Deutz-Fahr und New Holland.

In der kleinen Gemeinde Börm im Norden von Schleswig-Holstein befindet sich der Stammsitz des Unternehmens. Dazu kommen zwei weitere Niederlassungen in Schleswig-Holstein in Niebüll und Husum sowie vier in Mecklenburg-Vorpommern in Bützow, Jördenstorf, Kleeth und Dedelow. Jeder Betrieb verfügt über eine eigene Werkstatt mit Ersatzteillager. Eine Tochtergesellschaft in Polen kümmert sich um die Vermarktung gebrauchter Maschinen in Osteuropa.

1925 begann Herr Wüstenberg mit dem Aufbau des Unternehmens, das 1990 nach der Maueröffnung nach Mecklenburg-Vorpommern expandierte und in Jördenstorf die erste Niederlassung dort eröffnete. Die polnische Tochter stieß 1996 dazu. Derzeit wird das Unternehmen in zweiter und dritter Generation von Heinz Wüstenberg und seinem Sohn Holger Wüstenberg geleitet. (sc)

Chronik

1925 Gegründet von August Wüstenberg
1958 Übernahme durch Heinz und Ute Wüstenberg
1976 Übernahme eines Landtechnikbetriebs in Niebüll
1982 Übernahme eines Landtechnikbetriebs in Husum
1990 Eröffnung einer Filiale in Jördensdorf/Mecklenburg-Vorpommern
1996 Expansion nach Polen
1997 Eröffnung einer weiteren Filiale in Dedelow
2001 Gründung der Wüstenberg agrotechnic GmbH in Kleeth

Adresse

Wüstenberg Landtechnik Börm GmbH & Co.KG

Dorfstr. 3
24863 Börm

Telefon: 04627-18780
Fax: 04627-187860
Web: www.wuestenberg-landtechnik.de

Holger Wüstenberg ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 220 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 7
Gegründet: 1925

Handelsregister:
Amtsgericht Flensburg HRA 999 SL
Amtsgericht Flensburg HRB 215 SL

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE135407661
Kreis: Schleswig-Flensburg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Wüstenberg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wüstenberg Landtechnik Börm GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro