Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

ZSB Zwickauer Sonderstahlbau Stahlbauer aus Zwickau

Privat

Eigentümer

1839

Gründung

160

Mitarbeiter

ZSB Zwickauer Sonderstahlbau ist ein Hersteller von Stahlkonstruktionen.

Dabei offeriert das Unternehmen seinen Kunden ein durchgängiges Projektmanagement. Das Fertigungsprogramm dreht sich um die Schwerpunktsegmente:
  • Brücken
  • Doppelt vorgespannte Träger
  • Verbund-Fertigteil-Träger
  • Baumaschinen
  • Sonderstahlbau
  • Mechanische Bearbeitung

Am Standort Zwickau wird ein mehr als 50.000 Quadratmeter umfassendes Betriebsgelände betrieben. Davon wird die Hälfte zur Fertigung genutzt. Sie wurde erst 2012 modernisiert. Die Monatskapazität liegt bei etwa tausend Tonnen, wobei das maximale Stückgewicht 200 Tonnen bei einer größtmöglichen Länge von sechzig, Breite von sieben und Höhe von sechs Metern beträgt.

Obwohl das Unternehmen offiziell erst seit 2004 existiert, kann es auf eine lange Geschichte zurückblicken. 1839 wurde in Zwickau die Sächsische Eisenkompanie gegründet, die 1873 unter das Dach der Deutschen Reichs- und Continental-Eisenbahnbau-Gesellschaft kam. 1916 übernahmen die Sächsischen Gussstahlwerke Döhlen das Ruder. 1946 arbeitete man bis 1990 als SDAG Wismut Betrieb für Bergbau und Aufbereitungsanlagen weiter.

Die SDAG Wismut ging dann in den Besitz des Bundeswirtschaftsministeriums über. Aus ihr entwickelte sich 1992 die DFA Deutsche Fertigungs- und Anlagenbau, die ab 1995 SAM Sächsische Anlagen- und Maschinenbau hieß. Die ging jedoch 2004 pleite. Nach einigen Umstrukturierungen entstand die ZSB Zwickauer Sonderstahlbau durch Ausgliederung aus der ZM - Zwickauer Maschinen- und Anlagenbau. (sc)

Chronik

Adresse

ZSB Zwickauer Sonderstahlbau GmbH

Äußere Dresdner Str. 12
08066 Zwickau

Telefon: 0375-6796-0
Fax: 0375-6796-202
Web: www.zsb-sonderstahlbau.de

Thomas Baumann (48)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 160 in Deutschland
Umsatz: 20 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1839

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRB 22024

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE243095661
Kreis: Landkreis Zwickau
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Thomas Baumann (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ZSB Zwickauer Sonderstahlbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro