Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alpha Metall Aluminiumwerke aus Andernach

Privat

Eigentümer

1992

Gründung

228

Mitarbeiter

Alpha Metall ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf Aluminium. Insbesondere richtet die Firma ihr Augenmerk auf Standardprofile, Aluminium-Rohre, hochfeste Aluminium-Stangen, Aluminium-Bänder und Bleche sowie auf Zeichnungsprofile aus Aluminium, Aluminium-Platten und Aluminium-Folie.

Als Standardprofile bietet der Mittelständler Rund-, Flach- und Vierkantstangen, genauso wie Rechteck-, Vierkant und Rundrohre sowie U-, T-, Z- und H-Profile. Als Walzprodukte stehen Bleche und Bänder, Warzenbleche und Folien auf der Produktliste.

Die Anfänge der Firma Alphametall gehen zurück bis ins Jahr 1992. Schon zwei Jahre später kam es zur Übernahme der Leipziger Firma BRW Baureparaturen Leipzig West. Noch im selben Jahre gründete man im baden-württembergischen Albstadt das Unternehmen Delwo Metaltrading. Da die räumlichen Kapazitäten sehr schnell an ihr Limit gekommen waren, entschied sich das Unternehmen, in größere Räumlichkeiten in Mendig umzuziehen.

Nach der Gründung des Unternehmens DPS Denkmalpflege Putz und Stuck in Leipzig erwarb man in Neunkirchen das saarländische Unternehmen Delta Metall. Auch kam es in Klarenthal zum Kauf der Firma Oskar Wobrock. Im Jahr 2000 fusionierten beide Unternehmen zur Delwo Metallhandel.

Kennzeichnend für das Jahr 2007 war der Umzug der Firma Alphametall in eigene Räumlichkeiten in Andernach, wo das Unternehmen auch heute nach angesiedelt ist. Andernach befindet sich im rheinland-pfälzischen Landkreis Mayen-Koblenz. (tl)

Chronik

1994 Übernahme der BRW Baureparaturen Leipzig West
2007 Umzug nach Andernach

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Nickelsen Familie)

Adresse

Alpha Metall GmbH

Rennweg 97
56626 Andernach

Telefon: 02632-98780-0
Fax: 02632-98780-97
Web: www.alphametall.de

Andreas Nickelsen ()
Ludger Otten ()
Hans-Jürgen Prietzel ()
Andreas Peter Nickelsen (66)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 228 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1992

Handelsregister:
Amtsgericht Saarbrücken HRB 92119

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811269209
Kreis: Mayen-Koblenz
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Nickelsen Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Alpha Metall GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro