Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Atlas Copco Baumaschinenhersteller aus Essen

Konzern

Eigentümer

1873

Gründung

1600

Mitarbeiter

Atlas Copco beliefert die Industrie mit Industriewerkzeugen, Montagesystemen, Kompressoren, Druckluftgeräten sowie Bau- und Bohrgeräte inklusive Baukompressoren.

In Köln fertigt die Atlas Copco Energas vor allem Gas- und Prozesskompressoren.

Atlas Copco ist ein international führender Anbieter von industriellen Produktivitätslösungen. Es besitzt über 50 Produktionsstätten in rund 20 Ländern. Die Produkte und Dienstleistungen umfassen Druckluft- und Druckgasausrüstung, Generatoren, Bau- und Bergbauausrüstung, Industriewerkzeuge und Montagesysteme sowie den entsprechenden Ersatzteilmarkt und Vermietung.

Das Unternehmen wurde 1873 gegründet. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Boge Kompressoren, Compair, Kaeser.

Chronik

1873 Gegründet als AB Atlas in Stockholm
1952 Markteintritt in Deutschland
2011 Atlas Copco erwirbt SCA Schucker
2017 Übernahme Erkat Spezialanbaufräsen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baumaschinenhersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Atlas Copco)

News zu Atlas Copco Baumaschinenhersteller aus Essen

Adresse

Atlas Copco Holding GmbH

Langemarckstr. 35
45141 Essen

Telefon: 0201-2177-0
Fax: 0201-290874
Web: www.atlascopco.de

Jochem Kersjes (49)
Alex Christiaan J Bongaerts (57)

Ehemalige:
Piet Leys () - bis 10.09.2015
Ulrich Schoene ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich
Werk Köln, 50999 Köln
 02236-9650-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.600 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1873

Handelsregister:
Amtsgericht Essen HRB 7550

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 20.530.414 Euro
Rechtsform:
UIN: DE119690361
Kreis: Essen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Atlas Copco (se)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Atlas Copco
WKN: 858209 (ACOA)
ISIN: SE0000101032