Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wacker Neuson Baumaschinenhersteller aus München

Konzern

Eigentümer

1848

Gründung

3232

Mitarbeiter

Wacker Neuson ist ein weltweit tätiger Hersteller von hochwertigen Baugeräten und Kompaktbaumaschinen.

Die Produkte des Unternehmens tragen den Markennamen Wacker Neuson. Ausnahmen bilden in Europa die Produkte der Marke Kramer Allrad sowie der Marke Weidemann:
  • Wacker Neusson
Unter dem Namen Wacker Neusson wird eine breite Palette an Kompakt-Radladern, Anbauverdichtern, kleinen Vibrationswalzen, Benzinhämmern sowie mobilen Heizgeräten und Luftentfeuchtern hergestellt und vertrieben.
  • Weidemann
Unter dem Namen Weidemann werden kompakte Hoftracs, Radlader und Teleskoplader für die Landwirtschaft angeboten. Gefertigt werden diese an den drei Standorten Flechtdorf, Gotha und Korbach.
  • KramerAllrad
Im Bereich der kompakten Baumaschinen bietet KramerAllrad eine sehr fein abgestufte Produktlinie an Radladern und Teleradladern. Darüber hinaus werden auch Teleskopbagger gebaut. Diese werden zum einen für den Landmaschinenhersteller Claas gebaut, der diese durch sein flächendeckendes Händlernetz absetzt, zum anderen werden die kramer-gelben Teleskope durch das bestehende Kramer Händlernetz vertrieben.

Wacker Neuson entstand 2007 durch die Fusion der deutschen Wacker Construction Equipment AG und der österreichischen Neuson Kramer Baumaschinen AG. Der deutsche Ableger wurde 1848 von Johann Christian Wacker als Schmiede in Dresden gegründet. Nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Totalverlust der Produktionsstätten startetet Wacker neu im oberfränkischen Kulmbach.

Größter Gesellschafter ist die Familie Wacker mit einem Anteil von 39,4 Prozent, gefolgt von der österreichischen Neuson Ecotec mit 29 Prozent. (sd)

Chronik

2007 Wacker und Neuson Kramer fusionieren

News zu Wacker Neuson Baumaschinenhersteller aus München

Adresse

Wacker Neuson SE

Preußenstr. 41
80809 München

Telefon: 089-35402-0
Fax: 089-35402-390
Web: www.wackerneuson.com

Cem Peksaglam (48)
Martin Lehner (50)
Günther C. Binder ()
Jan Willem Jongert (52)

Ehemalige:
Dr. Georg Sick ()
Günther C. Binder ()
Martin Lehner ()
Richard Mayer ()
Werner Schwind ()
Weidemann GmbH, 34497 Korbach
 

Werk Reichertshofen, 85084 Reichertshofen
 08453-340-0

Kramer-Werke GmbH, 88630 Pfullendorf
 07552-9288-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.232 in Deutschland
Umsatz: 1.092 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1848

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 177839

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 70.140.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE223445928
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Wacker Neuson SE (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Wacker Neuson SE
WKN: WACK01 (WAC)
ISIN: DE000WACK012

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wacker Neuson SE

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro