Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Compair Baumaschinenhersteller aus Simmern

Investor

Eigentümer

1801

Gründung

419

Mitarbeiter

CompAir ist einer der weltweit führenden Hersteller von Druckluft- und Gassystemen. Das Unternehmen bietet Drehschrauben-, ölfreie und Drehkolbenkompressoren, Kolben- und fahrbare Kompressoren.

CompAir produziert in Deutschland, in Großbritannien und in China.

Entstanden aus den beiden britischen Unternehmen Holman und Broomwade sowie den deutschen Herstellern Mahle, Siebe und Demag sowie weiteren Herstellern aus Frankreich und den USA. Heute ist es eine Zweigniederlassung der Gardner Denver Deutschland GmbH.


Gegründet wurde das Unternehmen 1898 von Sir William Reavell. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Atlas Copco, Boge Kompressoren, Kaeser.

Chronik

1801 Gründung der Firma Holman
1968 Fusion von Holman und BroomWade zu CompAir
2008 Übernahme durch Gardner Denver
2013 Gardner-Denver wird von KKR übernommen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (KKR Kohlberg Kravis Roberts & Co.)

Adresse

Gardner Denver Deutschland GmbH
- ZNL CompAir Drucklufttechnik -
Argenthaler Str. 11
55469 Simmern

Telefon: 06761-832-0
Fax: 06761-832-409
Web: www.compair.de

Thomas Kurth (55)
Michael Meyer Larsen (47)
Brent Walters (52)
Carl Akerson (40)
Andrew R. Schiesl (45)
Harald Härter (57)

Ehemalige:
Dr. Stephan Becker () - bis 17.07.2015
David J. Antoniuk ()
Michael James Mc Grath ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 419 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1801

Handelsregister:
Amtsgericht Schweinfurt HRB 4817

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.004.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Rhein-Hunsrück-Kreis
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
KKR Kohlberg Kravis Roberts & Co. (us)
Typ: Investoren
Holding: Gardner Denver

Börsennotiert: Gardner Denver
WKN: 891051 (7GA)
ISIN: US3655581052

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gardner Denver Deutschland GmbH
- ZNL CompAir Drucklufttechnik -

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro