Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Zeppelin Baumaschinenhersteller aus Garching b.München

Stiftung

Eigentümer

1900

Gründung

3780

Mitarbeiter

Zeppelin zählt zu den größten Baumaschinen-Handelsorganisationen der Welt. Zeppelin ist Exklusiv-Händler in Deutschland für amerikanische Caterpillar Baumaschinen und englische Hyster Gabelstapler.

Caterpillar entstand 1925 aus einem Zusammenschluss der Holt Manufacturing Company und der C. L. Best Tractor Company. Benjamin Holt war 1904 der Erste, der einen Schlepper mit einer Laufwerkskette ausrüstete und gilt somit als Erfinder des Kettenlaufwerk.

Gegründet wurde das Unternehmen 1900 von Graf Ferdinand von Zeppelin.

Die Geburtsstunde der Zeppelin-Stiftung entstand durch einen herben Rückschlag für den Grafen Zeppelin bei der Entwicklung seiner Luftschiffe. 1908 musste LZ 4 erst notlanden und verbrannte dann am Boden völlig. Was eigentlich das Aus für die Pläne des Grafen bedeutet hätte, entfachte auf Grund des öffentlichen Interesses, das diesem Thema zukam, in der deutschen Bevölkerung eine Spendenwelle, bei der fast sechs Millionen Reichsmark zusammenkamen.



Zeppelin nutzte das Geld um eine selbstständige, rechtsfähige Stiftung als Basis und darauf aufbauend mehrere Unternehmen in Friedrichshafen zu gründen. Nach dem Verbot des Baus von Luftschiffen wurde die Stiftung 1947 an die Stadt übertragen. Einziger Daseinszweck sollte nun die Verfolgung mildtätiger und gemeinnütziger Zwecke sein. Ihre finanziellen Mittel sind durch ihren wirtschaftlichen Besitz sehr reichhaltig, da sie jährliche Dividenden aus mehreren Quellen bekommt. Sie hält Mehrheitsanteile an der ZF Friedrichshafen, einem der weltweit führenden Autozulieferer mit einem Umsatz im zweistelligen Milliardenbereich. Zudem gehören ihr die Luftschiffbau Zeppelin GmbH sowie die Zeppelin GmbH. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Zeppelin-Stiftung)

Adresse

Zeppelin Baumaschinen GmbH

Graf-Zeppelin-Platz 1
85748 Garching b.München

Telefon: 089-32000-0
Fax: 089-32000-482
Web: www.zeppelin.de

Thomas Weber (54)
Arne Severin (44)

Ehemalige:
Alexander Bautzmann ()
Ernst Susanek ()
Jürgen Knepper ()
Michael Heidemann ()
Peter Gerstmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.780 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1900

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 107767

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 60.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE145374108
Kreis: München (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Zeppelin-Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Zeppelin Baumaschinen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro