Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Befesa Zinc Recyclingunternehmen aus Freiberg

Investor

Eigentümer

2003

Gründung

90

Mitarbeiter

Befesa Zinc recycelt Zink aus Stahlstäuben im Wälzrohrverfahren. ()

Chronik

2003 Übernahme durch den spanischen Konzern Befesa
2003 Übernahme durch Triton Partners

Adresse

Befesa Zinc Freiberg GmbH

Alfred-Lange-Str. 10
09599 Freiberg

Telefon: 03731-3899-0

Web: www.befesa-steel.com

Uwe Hasche (53)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 90 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2003

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRB 25252

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Mittelsachsen
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Triton Partners (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Befesa Zinc Freiberg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro