Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bank für Sozialwirtschaft Volksbanken & Raiffeisenbanken aus Köln

Verein/VVaG

Eigentümer

-

Gründung

200

Mitarbeiter

Die Bank für Sozialwirtschaft betreut ausschließlich Organisationen und Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens.

Sie ist in Form einer Universalbank organisiert, bietet also alle gängigen Finanzdienstleistungen von der Kontoführung bis zur Kreditvergabe und Altersvorsorge an. Neben diesen typischen Banktätigkeiten werden auch zahlreiche Angebote im Bereich Sozialmanagement offeriert.

Trotz seiner Rechtsform als Aktiengesellschaft gehört das Unternehmen zum Bundesverband der deutschen Volks- und Raiffeisenbanken. Die Aktien sind zu knapp 65 Prozent im Besitz der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege: der Arbeiterwohlfahrt, der Caritas Stiftung Deutschland, des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbands, des Deutschen Roten Kreuzes, der Stiftung Kronenkreuz und der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland. Die übrigen gut 35 Prozent befinden sich im Streubesitz.

Im genossenschaftlich organisierten Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken sind bundesweit mehr als 1.200 Volks- und Raiffeisenbanken vertreten. Sie können, wie die Bank für Sozialwirtschaft auch, die Vorteile eines flächendeckenden großen Verbundes mit allen Möglichkeiten nutzen.

Die Zentrale der Bank für Sozialwirtschaft befindet sich in Köln. Weitere Niederlassungen werden in Hamburg, Berlin, Essen, Dresden, Hannover, Karlsruhe, Nürnberg, Leipzig, Erfurt, Magdeburg, Mainz, Stuttgart und München betrieben. Dazu kommt ein Europabüro in Brüssel. (sc)

Chronik

Adresse

Bank für Sozialwirtschaft
Aktiengesellschaft
Wörthstr. 15-17
50668 Köln

Telefon: 0221-97356-0
Fax: 0221-97356-219
Web: www.sozialbank.de

Prof. Dr. Harald Schmitz (52)
Thomas Kahleis (50)
Oliver Luckner (47)

Ehemalige:
Dietmar Krüger ()
Dr. Dr. Rudolf Hammerschmidt ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
:
Filialen: 10
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 29259

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 36.400.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE136634199
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Verbänder freie Wohlfahrtspflege (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bank für Sozialwirtschaft
Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro