B + M Sicherheitstechnik Halle
aus Halle (Saale)
Download Unternehmensprofil

> 82 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1990 Gründung

B + M Sicherheitstechnik Halle GmbH

Julius-Ebeling-Str. 1b

06112 Halle (Saale)

Kreis: Halle (Saale)

Region:

Bundesland: Sachsen-Anhalt

Telefon: 0345-4459958-0

Fax: 0345-4459958-88

Web: bm-sicherheitstechnik.de

Gesellschafter


Typ:
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stendal HRB 201224
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 38.347 Euro
Rechtsform:

UIN: DE139974337

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 40.409 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Erwin Schidda
Henrik Eckardt
Die Firma B+M Sicherheitstechnik offeriert Einbruchmeldeanlagen.

Kernkompetenzen des Dienstleisters aus Sachsen-Anhalt mit Sitz in Halle sind Schutzmaßnahmen und Techniken vor Bränden und weiteren Gefahrensituationen. Zu den Lösungen gehören die Telekommunikation und Videoüberwachung sowie Brandanlagen und Einbruchmeldegeräte. Vervollständigt wird das Portfolio von der Überfallmeldetechnik inklusive dem Gebäudemanagement und Systemen für die Zutrittskontrolle sowie Arbeitszeitverarbeitung. Zugeschnitten sind die Produkte auf Firmen und Institutionen sowie Privatleute.

Als Services erfolgen die kundenindividuelle Beratung sowie Betreuung der jeweiligen Objekte inklusive deren Abnahme. Ergänzt werden die Dienstleistungen von der Einweisung sowie einem Bereitschaftsdienst rund um die Uhr.

An Alarmmelder stehen sowohl Magnetkontakte für Fenster und Türen als auch Glasbruchmelder und Lichtschranken zur Verfügung. Ergänzt wird das Programm von Körperschall- und Bewegungsmelder. Für Kassenbereiche gibt es zusätzlich Überfallmelder und Geldscheinkontakte sowie Fußkontaktschienen.
Bezüglich der Brandmeldung dienen die Anlagen als örtliche Alarmierung für eventuell notwendige Evakuierungsmaßnahmen sowie das Informieren von der Feuerwehrleitstelle. Zusätzlich können Objektlöschanlagen ausgelöst und Rauchschutztüren geschlossen werden. Videosysteme bestehen aus einzelnen oder mehreren Kameras.

Bei den Zutrittskontrollsystemen stehen als Identifikation sowohl Schlüsseltransponder und Zahlencodes bereit als auch Fingerabdrücke und Kombinationen aus diesen Möglichkeiten.
Rauchanlagen sowie Wärmeabzugsanlagen bilden weitere Bestandteile in Bezug auf den Personenschutz.
Zudem kann das unbefugte Parken mittels Schrankenanlagen verhindert werden.

Niederlassungen befinden sich in Eisleben und Dessau sowie Augsburg und Hannover. Außerdem gibt es zwei Standorte in der Rhein-Main-Region sowie Nordrhein-Westfalen. (fi)


Suche Jobs von B + M Sicherheitstechnik Halle
aus Halle (Saale)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Feuerschutztechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.249.157 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog