Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

B. Braun Melsungen Anbieter von Medizintechnik aus Melsungen

Privat

Eigentümer

1839

Gründung

8472

Mitarbeiter

Braun Melsungen bietet Produkte und prozessorientierte Dienstleistungen für die medizinische Versorgung. Das Sortiment besteht aus Produkten für Anästhesie, Intensivmedizin, Kardiologie, extrakorporale Blutbehandlung oder Chirurgie sowie Dienstleistungen für Kliniken, niedergelassene Ärzte und den Homecare-Bereich.

Braun Sparten
  • Sparte Hospital Care (Konzepte für die Klinik)
  • Sparte Aesculap (Systemanbieter im Bereich Chirurgie)
  • Sparte Out Patient Market (Konzepte der ganzheitlichen Patientenversorgung)
  • Sparte Medizintechnik (Blutbehandlung und der Dialyse, Betreiber von Dialysestationen)

Die Tochtergesellschaft ALMO gehört mit über einer Milliarde produzierter und verkaufter Einheiten pro Jahr zu den weltweit führenden Spritzenherstellern.

Auslandsaktivitäten: B. Braun verfügt über Tochterunternehmen in mehr als 50 Ländern.

Gegründet wurde das Unternehmen 1839 von Julius Wilhelm Braun. ()

Chronik

1839 Julius Wilhelm Braun erwirbt eine Apotheke
1867 Gottfried Jetter (Aesculap) startet in Tuttlingen
1889 Aesculap eröffnet die erste Niederlassung in Berlin
1890 Die Schwiedersöhne übernehmen Aesculap
1895 Aesculap wird Aktiengesellschaft
1897 Carl Braun übernimmt die Firma von seinem Vater
1898 Bau einer neuen Fabrik in Tuttlingen
1925 B. Braunt baut eine Fertigungsstätte in Mailand
1929 Übernahme durch Otto Braun
1971 Braun wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt
1976 Mehrheitsbeteiligung an der Aesculap AG
1992 Eröffnung des neuen Werkes in den Pfieffewiesen
1997 Übernahme der McGaw, Inc in den USA
1998 Integration von Aesculap
2004 Übernahme der Saxonia Medical

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Braun Melsungen Familie)

Adresse

B. Braun Melsungen
Aktiengesellschaft
Carl-Braun-Str. 1
34212 Melsungen

Telefon: 05661-71-0
Fax: 05661-71-3569
Web: www.bbraun.de

Prof. Dr. Heinz-Walter Große (64)
Dr. Annette Beller (56)
Dr. Hanns-Peter Knaebel (48)
Dr. Meinrad Lugan ()
Caroll H. Neubauer ()
Otto Philipp Braun (38)
Markus Strotmann (46)
Anna Maria Braun (37)

Ehemalige:
Caroll H. Neubauer ()
Prof. Dr. Ludwig Georg Braun ()
Dr. Meinrad Lugan ()
Prof. Dr. Dr. Michael Ungethüm ()
Dr. Walter Große ()
Dr. Wolfgang Feller ()
B. Braun Avitum Saxonia GmbH, 01454 Radeberg
 03528-4146-0

Standort Berlin, 12357 Berlin
 030-6600-5275

Werk Berggießhübel, 34212 Melsungen
 

Invitec GmbH und Co. KG, 47249 Duisburg
 0203-7129-300

B. Braun Avitum AG, 49219 Glandorf
 05426-81-0

Standort Aesculap, 78532 Tuttlingen
 07461-95-0

Aesculap Fleximed GmbH, 79211 Denzlingen
 07666-9321-0

Aesculap Suhl GmbH, 98528 Suhl
 03681-4982-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 8.472 in Deutschland
Umsatz: 5.430 Mio. Euro (2014)
Filialen:
Gegründet: 1839

Handelsregister:
Amtsgericht Fritzlar HRB 11000

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 600.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE113055856
Kreis: Schwalm-Eder-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Braun Melsungen Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
B. Braun Melsungen
Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro