Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Tetec
Anbieter von Medizintechnik aus Reutlingen
Download Unternehmensprofil

> 198 Mitarbeiter

> Umsatz: 3 Mio. Euro (2017)

> 2000 Gründung

> Familien Eigentümer

TETEC Tissue Engineering Technologies AG

Aspenhaustr. 18

72770 Reutlingen

Kreis: Reutlingen

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07121-1626-0

Fax: 07121-1626-199

Web: www.tetec-ag.de

Gesellschafter

Braun Melsungen Familie
Typ: Familien
Holding: B. Braun

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 382393
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 104.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE213156907

Kontakte

Vorstand
Dr. Christoph Gaissmaier
Dr. Klaus Maleck
Die Firma Tetec ist spezialisiert auf den körpereigenen Gewebeersatz.

Im Fokus des brandenburgischen Unternehmens mit dem Sitz in Teltow steht die Entwicklung von injizierbaren Biomaterialien. Betont werden die hohe Verträglichkeit sowie die erklärtermaßen intelligenten Eigenschaften. Es handelt sich um ein Hydrogel. Dieses ist entzündungshemmend und anti-katabol und somit anti-abbauend in Bezug auf den Muskelaufbau. Zudem werden Gefäße sowie Knochen gehemmt und Wasser gebunden. Zum Einsatz kommt das Produkt gemeinsam mit Zellpopulationen sowie weiteren regenerationsfördernden Wirkstoffen zum Aufbau von Knorpel sowie der Bandscheiben.

Offeriert wird das geschützte Produkt Novocart Basic für den Einsatz nach einer Mikrofrakturierung. Darüber hinaus umfasst das Portfolio die Gelbasierte Knorpelzelltransplantation. Geschützt ist das Mittel per DocCheck und somit einem Identifikationsservice für ausschließlich medizinisches Fachpersonal.
Abgerundet wird das Programm von der Kollagengestützten Knorpelzelltransplantation. Auch diese Information wird durch DocCheck geschützt.

Es handelt sich um ein Tochterunternehmen der Firma B. Braun/Aesculap aus Tuttlingen. Der Mutterkonzern ist für den Vertrieb zuständig und betreibt zudem die Aesculap Akademie für Anwenderschulungen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahr 2000. Schwerpunkte bildeten neue Verfahren zur Therapie von Schäden sowie Erkrankungen im Stützapparat und Bewegungsapparat des Menschen. Durch die Innovationskraft konnte ein Meilenstein innerhalb der Biotechnologie gesetzt werden. 2003 erfolgte der Börsengang. 2018 wurde publik, dass der Aesculap-Schriftzug von den Gebäuden entfernt und zukünftig einzig über die Produkte kommuniziert werden soll. (fi)


Suche Jobs von Tetec
Anbieter von Medizintechnik aus Reutlingen

Chronik

2000 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.226.245.48 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog