Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Chemson Chemieunternehmen aus Köln

-

Eigentümer

2003

Gründung

187

Mitarbeiter

Die Chemson Gruppe ist ein Hersteller von PVC- und Glas-Additiven für die weiter verarbeitende Industrie. Der Hauptsitz des Unternehmens ist seit 1989 Arnoldstein in Österreich. Chemson entstand durch einen Zusammenschluss aus sechs verschiedenen Unternehmen in fünf Ländern.

Bei den PVC-Additiven liegen die Schwerpunkte in den Anwendungsgebieten Profile und Platten, Rohre und Fittings sowie Kabel. Die Glas-Additive kommen überwiegend im technischen Glas und im Bleikristallglas zum Einsatz.

Nach der Übernahme der Allstab-Gruppe im Jahr 2004, durch die Chemson zum führenden Anbieter auf diesem Gebiet in Europa aufstieg, wurde der deutsche Sitz von Frankfurt am Main nach Düren verlegt. Weitere Standorte in Deutschland sind Dahlem, Frankfurt am Main und Greiz. Roermond in Holland wird ebenfalls vom deutschen Standort aus geleitet.

Die Chemson agiert inzwischen weltweit, sieht ihr Hauptbetätigungsfeld jedoch in Europa, wo sie über Werke in Österreich, Deutschland und Großbritannien verfügt.

Im Juni 2008 wurde Chemson von der österreichischen Buy-Out Central Europe II Beteiligungs-Invest AG zu 100 Prozent übernommen. Langfristig ist geplant 51 Prozent der Anteile zu halten und die anderen 49 Prozent an das Management von Chemson sowie an Finanzinvestoren zu verkaufen. (ok)

Chronik

2003 Übernahme durch Buy-Out Central Europe II Beteiligungs-Invest AG (Bove)
2003 Übernahme durch türkische Oyak Industry Group

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Oyak)

News zu Chemson Chemieunternehmen aus Köln

Adresse

Chemson GmbH

Hermann-Heinrich-Gossen-Str. 3
50858 Köln

Telefon: 02234-2003-0
Fax: 02234-2003-119
Web: www.chemson.com

Burak Büyükfirat (48)

Ehemalige:
Daniel Stöfler () - bis 03.02.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 187 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2003

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 62520

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.100 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Oyak (tr)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Chemson GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro