Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

CPI-Books Druckereien aus Leck

-

Eigentümer

1951

Gründung

822

Mitarbeiter

Die drei Druckereien Clausen & Bosse, Ebner & Spiegel und Moravia Books haben sich in der Vertriebsgesellschaft CPI-BOOKS organisiert und sind spezialisiert auf die Gesamtherstellung von Büchern und Taschenbüchern. Die Gruppe gehört zu den modernsten Buch-Druckereien in Europa.

Clausen & Bosse kann arbeitstäglich bis zu 600.000 Taschenbücher sowie 100.000 Hardcover fertigen.

Der Aufstieg von Clausen & Bosse ist eng verbunden mit dem Rowohlt Verlag. Seit 1960 waren der Rowohlt Verlag und die Papierfabrik Temming Teilhaber bei Clausen & Bosse. 2002 ging die Druckerei an die französische CPI-Gruppe. CPI (Chevrillon Philippe Industrie) verfügt über Druckereien und Buchbindereien in Frankreich, Belgien, in den Niederlanden, in England und Deutschland.

Das Unternehmen wurde 1951 gegründet. ()

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Druckereien

Adresse

CPI BOOKS GmbH

Birkstr. 10
25917 Leck

Telefon: 04662-83-0
Fax: 04662-83-129
Web: www.cpi-print.de

Dr. Oliver Philipp Klaus Kranert (57)

Ehemalige:
Ingo Scholz ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich
Ebner & Spiegel GmbH, 89075 Ulm
 0731-2056-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 822 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1951

Handelsregister:
Amtsgericht Flensburg HRB 1555 NI

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.050 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811182106
Kreis: Nordfriesland
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
CPI (fr)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: