Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vestas Windkrafthersteller aus Husum

Konzern

Eigentümer

1898

Gründung

1800

Mitarbeiter

Das dänische Unternehmen Vestas ist Marktführer bei Windenergieanlagen. Jede dritte Windenergieanlage weltweit stammt von Vestas.

Die deutsche Niederlassung vertreibt nicht nur Windenergieanlagen, sie fertigt diese auch in den Werken Husum und Lauchhammer.

Gegründet wurde das Unternehmen 1898 von H. S. Hansen. Die erste Anlage von Vestas in Deutschland wurde 1983 im Cecilienkoog in Nordfriesland errichtet. 1989 wurde Vestas Deutschland GmbH in Husum gegründet. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Enercon, GE Energy, Siemens.

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Vestas Wind Systems A/S)

Adresse

Vestas Deutschland GmbH

Otto-Hahn-Str. 2-4
25813 Husum

Telefon: 04841-971-0
Fax: 04841-971-360
Web: www.vestas.com

Udo Nöbel (53)
Dr.-Ing. Wolfgang Schmitz (51)
Cornelis A.M de Baar (54)
Nils Peter Hans-Joachim Backhaus (48)

Ehemalige:
Dr. Christoph Vogel () - bis 22.09.2015
Guido Hinrichs () - bis 01.09.2014
Udo Hadamik () - bis 28.03.2014
Hans Jørn Rieks ()
Ulrich Thor ()
Vestas Blades Deutschland GmbH, 01979 Lauchhammer
 03574-46540

Vestas Nacelles Deutschland GmbH, 23570 Lübeck
 0451-30088800

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.800 in Deutschland
Umsatz: 790 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1898

Handelsregister:
Amtsgericht Flensburg HRB 463 HU

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 16.873.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE134657783
Kreis: Nordfriesland
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Vestas Wind Systems A/S (dk)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Vestas Wind Systems A/S
WKN: 913769 (VWS)
ISIN: DK0010268606

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Vestas Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro