Daytona
Schuhindustrie aus Eggenfelden

> Anzahl Mitarbeiter
140
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
50 - 100 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1957

Berta Frey & Söhne oHG
daytona Schuhfabrik
Bahnhofstr. 5
84307 Eggenfelden

Kreis: Rottal-Inn
Bundesland: Bayern


Telefon: 08721-9644-0
Web: www.daytona.de


Kontakte

Inhaber
Helmut Frey
Reinhard Frey

Gesellschafter

Frey Eggenfelden Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Landshut HRA 6656
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE127971232

wer-zu-wem-Ranking

Platz 11.459 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Berta Frey & Söhne präsentiert handgemachte Motorradstiefel.

Im Fokus der familiengeführten Manufaktur aus Bayern mit dem Sitz und der Produktionsstätte in Eggenfelden steht ein umfangreiches Angebot an handgemachten Stiefeln unter der Marke Daytona. Zugeschnitten sind die Lösungen insbesondere auf Motorradfahrer. Die Herstellung erfolgt in Niederbayern. Alle Produkte bestehen aus gut 120 Einzelteilen. Betont werden die Nachhaltigkeit und besondere Qualität sowie die Wasserdichtigkeit durch den Einsatz eines Zwei-Komponenten-Schaums. Gefahren werden können mindestens sechzigtausend Kilometer. Für die Entwicklung erfolgt die Kooperation mit Herstellern wie Gore als Branchenpionier. Ein Alleinstellungsmerkmal resultiert daraus, dass undicht gewordene Produkte wieder aufbereitet werden.

Jährlich vertrieben werden rund 70.000 Paar Stiefel.
Präsentiert werden unterschiedlich konstruierte Modelle speziell für Sommertage oder auch Ganzjahresausführungen. Der Vertrieb erfolgt über Fachhändler.
Als Sport- und Racingstiefel gibt es Ausführungen wie Spirit und Burdit oder Traveller.
Rund um Touringstiefel werden Modelle wie Lady Pilot oder Transtourman sowie Urban Master angeboten.
An Schalenstiefeln stehen die Varianten Evo Sports und Evo Voltex zur Verfügung.
Darüber hinaus gibt es Kurzschaft-Lösungen wie AC Dry.

Als Qualitätsbesonderheit zählen das ausgesuchte Rohmaterial und die Produktion in reiner Handarbeit innerhalb Deutschlands.
Durch die Innovationskraft entstehen immer wieder neue Produkte.
Erzielt wurden mehr als 84 Auszeichnungen rund um die Qualität sowie Haltbarkeit. Viele der Stiefel sind dauerhaft nachgefragt.

Bereits seit 1963 werden Stiefel hergestellt. Der Marke Daytona entstand 1973. (fi)


Suche Jobs von Daytona
Schuhindustrie aus Eggenfelden

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Schuhindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.225.8 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog