Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Delsey Lederwaren- und Kofferhersteller aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

1946

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Delsey ist ein französischer Hersteller von Reisegepäck. Produktion in Montdidier an der Somme.

Gegründet wurde das Unternehmen 1946 von Delahaye und Gebr. Seynhaeve. Der Name Delsey leitet sich ab aus den Gründern DELahaye und Gebr. SEYnhayve. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Rimowa, Samsonite.

Chronik

1998 Übernahme durch Kipling

Adresse

DelSey Reiseartikel und Lederwaren GmbH

Oehleckerring 13
22419 Hamburg

Telefon: 040-6442105-10

Web: www.delsey.de

Günther Trieb (57)
Andreas Arthur Dotterweich (45)

Ehemalige:
Torsten Dörling () - bis 07.01.2015
Frederic Cachera () - bis 27.03.2014
Ebbe P. Jacobsen ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 118811

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 167.090 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114138401
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Kipling (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
DelSey Reiseartikel und Lederwaren GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro