Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sumitomo SHI Demag Maschinenbauer aus Schwaig

Konzern

Eigentümer

-

Gründung

874

Mitarbeiter

Sumitomo SHI Demag stellt Spritzgießmaschinen zur Kunststoffverarbeitung mit Schließkräften zwischen 250 kN und 40.000 kN her.

Neben den Ländern mit Produktionsstandorten (Deutschland, USA, VR China und Indien) unterhält die Demag Plastics Group eigene Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Polen, Russland, Brasilien und Malaysia.

Die Demag Plastics Group gehört jetzt zum japanischen Konzern Sumitomo. ()

Chronik

1910 Gründung der Demag durch Wolfgang Reuter
1950 Bau der ersten Spritzgießmaschinen
1970 Gründung der Demag Kunststofftechnik
1973 Übernahme durch Mannesmann
1991 Übernahme des Kleinmaschinenwerks Wiehe
2008 Übernahme durch Sumitomo Heavy Industries

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Sumitomo)

News zu Sumitomo SHI Demag Maschinenbauer aus Schwaig

Adresse

Sumitomo (SHI) Demag
Plastics Machinery GmbH
Altdorfer Str. 15
90571 Schwaig

Telefon: 0911-5061-0
Fax: 0911-5061-750
Web: www.dpg.com

Dr. Tetsuya Okamura (60)
Andreas Schramm (50)
Gerd Liebig (55)

Ehemalige:
Christian Renners () - bis 28.11.2014
Markus Schiefer ()
Dr. Tetsuya Okamura ()
Werk Wiehe, 06571 Wiehe
 034672-83052

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 874 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRB 24268

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 20.025.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814980395
Kreis: Nürnberger Land
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Sumitomo (jp)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Sumitomo Electric Industries
WKN: 857716 (SMO)
ISIN: JP3407400005

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Sumitomo (SHI) Demag
Plastics Machinery GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro