Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Detectomat Hersteller von Feuerschutztechnik aus Ahrensburg

Stiftung

Eigentümer

1968

Gründung

200

Mitarbeiter

Detectomat ist ein Unternehmen aus der Elektrotechnik, das sich auf die Herstellung von Rauchwarnmeldern spezialisiert hat.

Zum Sortiment der Firma gehören unter anderem:
  • Brandmeldezentralen
  • Automatische Melder
  • Feuerwehrperipherie
  • Rauchwarnmelder
  • Alarmgeber und Funkgesteuerte Detektionstechnologie
  • Feststellanlagen

Zu den Geräten bietet Detectomat umfangreiche Beratungs- uns Serviceleistungen wie zum Beispiel Schulungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ahrensburg bei Hamburg, wo in einer im Jahr 2008 neu eröffneten und 6.000 Quadratmeter großen Produktions- und Lagerhalle produziert wird.

Detectomat findet für die Geräte Abnehmer auf der ganzen Welt. Die Kunden stammen unter anderem aus der Wohnungswirtschaft, aus der Industrie oder sind private Personen. Vertriebsniederlassungen gibt es auf vier Kontinenten. Seit dem Markteintritt im Jahr 2004 konnte das Unternehmen den Absatz seiner Brandmeldetechnologie mehr als verzehnfachen. (jb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Eduard-Job-Stiftung)

Adresse

detectomat GmbH

An der Strusbek 5
22926 Ahrensburg

Telefon: 04102-2114-60
Fax: 04102-2114-670
Web: www.detectomat.de

Bodo Müller ()
Götz Gieselmann (46)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1968

Handelsregister:
Amtsgericht Lübeck HRB 4645 AH

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 30.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE135122266
Kreis: Stormarn
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Eduard-Job-Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
detectomat GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro