Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Flughafen Dresden (DRS) aus Dresden

Kommunal

Eigentümer

1990

Gründung

208

Mitarbeiter

Der Flughafen Dresden hat sechs Fluggastbrücken und 26 Abstellpositionen. Die Landebahn ist 2.508 Meter lang.

Gesellschafter ist die Mitteldeutsche Flughafen AG, an welcher der Freistaat Sachsen mit 67 und das Land Sachsen-Anhalt mit 13,5 Prozent sowie die Städte Leipzig, Dresden und Halle mit kleineren Anteilen beteiligt sind.

Das Unternehmen wurde 1990 gegründet. ()

Chronik

Branchenzuordnung

52.23 Erbringung von sonstigen Dienstleistungen für die Luftfahrt
Eindeutige wer-zu-wem Zuordnung: Flughäfen & Flughafendienstleistungen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Länder & Staedte in Sachsen-SA)

Adresse

Flughafen Dresden GmbH

Flughafenstr.
01109 Dresden

Telefon: 0351-881-0
Fax: 0351-881-3035
Web: www.dresden-airport.de

Markus Kopp (50) - vorher Flughafen Leipzig (LEJ)

Ehemalige:
Bettina Ganghofer () - bis 03.02.2016
Dr. Michael Hupe ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 208 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 1187

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.065.706 Euro
Rechtsform:
UIN: DE140206335
Kreis: Dresden
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Länder & Staedte in Sachsen-SA (de)
Typ: Kommunen
Holding: Mitteldeutsche Flughafen AG

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: