Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Electronicon
Hersteller von Elektrotechnik aus Gera
Download Unternehmensprofil

> 330 Mitarbeiter

> Umsatz: 68 Mio. Euro (2017)

> 1992 Gründung

> Familien Eigentümer

ELECTRONICON Kondensatoren GmbH

Keplerstr. 2

07549 Gera

Kreis: Gera

Region:

Bundesland: Thüringen

Telefon: 0365-7346-0

Fax: 0365-7346-110

Web: www.electronicon.com

Gesellschafter

Klaus Halbe
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Jena HRB 202307
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE151282182

Kontakte

Geschäftsführer
Klaus Holbe
Electronicon entwickelt und produziert Wechsel- und Gleichspannungskondensatoren und liefert Anwendungskomponenten.

Die Kernkompetenzen des Unternehmens sind in vier Sparten unterteilt:
  • Blindleistungskompensation - dazu zählen Leistungs- und Mittelspannungskondensatoren, Filterkreis- und Entladedrosseln, Blindleistungsregler, Thyristorschalter, Module und komplette Anlagen.
  • Kondensatoren für Leuchten und Motoren - mit Parallel- und Reihenkondensatoren für Gasentladungslampen, Motorbetriebskondensatoren sowie allgemeine Wechselspannungskondensatoren.
  • Kondensatoren für die Leistungselektronik - umfasst Kondensatoren mit integrierter Sicherung, niederinduktive Kondensatoren, niederinduktive Hochspannungskondensatoren und Kondensatoren mit großen Kapazitäten.
  • Produktsicherheit - soll unter anderem durch Temperatursicherung, Druckschalter, selbstheilendes Dielektrikum und Überdrucksicherung gewährleistet werden.

Die beiden Produktionsstätten des Unternehmens mit rund 330 Mitarbeitern liegen im thüringischen Gera. Neben dem Hauptwerk und der dazugehörigen Verwaltung gibt es ein Metallisierungszentrum, in dem die dielektrischen Materialien seit 1985 mit modernster Technologie bearbeitet werden. Dadurch kann von der Rohfolie bis zum fertigen Kondensator alles firmenintern produziert werden.

Electronicon entstand Anfang der 1940er Jahre als Siemens einen Teil der Kondensatorproduktion von Berlin nach Gera verlagerte. Nach der Verstaatlichung in der DDR wurde das Unternehmen 1992 durch Auslagerung aus dem VEB Elektronik neu gegründet. (sc)


Suche Jobs von Electronicon
Hersteller von Elektrotechnik aus Gera

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Elektrotechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.29.190 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog