Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Embassy of Dreams Filmstudios & Filmproduktion aus München

Privat

Eigentümer

1996

Gründung

38

Mitarbeiter

Embassy of Dreams ist eine Produktionsfirma für Werbefilme, die in Deutschland zu den zehn größten deutschen Werbe- und Image-Filmproduktionen zählt. Das Unternehmen aus München hat sich auf die Herstellung von Werbespots, Imagefilm und Animation spezialisiert.

Neben seinem Hauptsitz in München hat Embassy noch eine Filiale in Berlin. Für die Werbespots, mit denen viele Preise gewonnen werden konnten, werden auch immer wieder Spielfilmregisseure engagiert. Zu den Kunden der Firma gehören namhafte Unternehmen wie unter anderem Adidas, Allianz, ARD, Beiersdorf, Bertelsmann, BMW, Fielmann, Gabor, Gerling, Media Markt, Nike, Telekom, Volksfürsorge und Volkswagen.

Die Embassy-Unternehmensgruppe widmet sich nicht nur der Herstellung von PR-Filmen, sondern ist über die Firmen Gapfilms und Heimatfilm auch an der Spielfilmherstellung beteiligt. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1996 von Helmut Hartl. (jb)

Chronik

Adresse

Embassy of Dreams Filmproduktion GmbH

Heßstr. 74-76
80798 München

Telefon: 089-236663-0
Fax: 089-236663-33
Web: www.embassy.de

Helmut Hartl (57)
Stefan Telegdy (53)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 38 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1996

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 112924

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Helmut Hartl (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Embassy of Dreams Filmproduktion GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro