Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Enka Stoffhersteller aus Wuppertal

Investor

Eigentümer

1899

Gründung

242

Mitarbeiter

Enka ist der weltweit führende Hersteller von Premium Viscose-Filamentgarnen. Enka produziert Enka Viscose Filamentgarn für Weberei, Strickerei, Wirkerei, Zwirnerei und Stickerei.

Gegründet 1899 als Vereinigte Glanzstoff Fabriken. 1999 Gründung der Holding Acordis.

Auslandsaktivitäten: Weitere Produktion in Gorzow/Polen. Vertriebsbüros in Mailand/Italien, Barcelona/Spanien, Lyon/Frankreich, Horn/Schweiz, und Hongkong. ()

Chronik

1899 Gründung der Vereinigte Glanzstoff-Fabriken AG
2005 Übernahme durch ICIG

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (ICIG)

Adresse

ENKA International GmbH & Co.KG

Kasinostr. 19-21
42103 Wuppertal

Telefon: 0202-322409
Fax: 0202-322417
Web: www.enka.de

Dr. Till Boldt (50)

Ehemalige:
Christoph Sprenger ()
Dr. Till Boldt ()
Werk Obernburg, 63784 Obernburg
 

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 242 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1899

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRA 22130
Amtsgericht Wuppertal HRB 22898

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE812417736
Kreis: Wuppertal
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
ICIG (uk)
Typ: Investoren
Holding: Acordis

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ENKA International GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro