Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

ESK-SIC Chemieunternehmen aus Frechen

Privat

Eigentümer

1922

Gründung

187

Mitarbeiter

ESK-SIC ist einer der weltweit führenden Hersteller von Siliciumcarbid.

Das Unternehmen gehörte vormals zur Wacker-Chemie und agiert seit 2001 im Zuge eines Management Buy Outs als eigenständige Gesellschaft.

Auslandsaktivitäten: Beteiligung am südafrikanischen SiC-Produzenten Sublime S.A.

Gegründet wurde das Unternehmen 1922 von Dr. Max Schaidhauf. ()

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Chemieunternehmen

Adresse

ESK - SIC GmbH

Günter-Wiebke-Str. 1
50226 Frechen

Telefon: 02234-512-0
Fax: 02234-512-100
Web: www.esk-sic.de

Heiko Petersen (49)
Guido Müller (56)

Ehemalige:
Dr. Fritz Petersen ()
Heiko Petersen ()
Dr. Roman Kurth ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 187 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1922

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 42741

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.112.919 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812547109
Kreis: Rhein-Erft-Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Petersen/Müller (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: