Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Emil Färber Fleischwarenindustrie aus Emmendingen

Privat

Eigentümer

1877

Gründung

992

Mitarbeiter

Färber betreibt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern insgesamt 30 Zerlegebetriebe mit angeschlossenem Fleischmarkt sowie 16 Schlachthöfe, die allerdings nicht als Schlachthöfe mit großen Schlachtzahlen arbeiten. Bei diesen Schlachthöfen handelt es sich vielmehr um reine Bedarfsschlachthöfe, die in erster Linie das in ihrer jeweiligen Region zur Schlachtung anfallende Vieh annehmen.

Die Tochtergesellschaft Bonath in Obereschach und Bad Dürrheim ist ein Hersteller von Schwarzwälder Schinkenspezialitäten. Das von der Familie Bonath gegründete Unternehmen wurde von Färber 1971 übernommen.

Die Fleischgroßhandlung wurde 1877 von Emil Färber senior im südbadischen Villingen als Viehhandlung gegründet. Der eigentliche Aufstieg des Unternehmens begann aber erst in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts als mit der Großschlächterei und der Fleischgroßhandel begonnen wurde. Zur Zeit der Wende übernahm die Emil Färber GmbH & Co. KG den Schlachthof Torgau. Es folgten weitere Betriebsgründungen in den neuen Bundesländern in Annaburg, Oschatz, Luckenwalde, Neuruppin und Belgern.

Gesellschafter sind die Familien Kempter und Gisinger wobei die Färber Gruppe in Ost und West unterteilt ist. (sd)

Chronik

1877 Gegründet durch Emil Färber

Branchenzuordnung

46.23 Großhandel mit lebenden Tieren
10.11 Schlachten (ohne Schlachten von Geflügel)
wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

Adresse

Emil Färber GmbH & Co. KG

Karl-Friedrich-Str. 98
79312 Emmendingen

Telefon: 07641-586-0
Fax: 07641-586-206
Web: www.faerber.de

Manfred Kempter ()

Ehemalige:
Manfred Kempter ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 992 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 30
Gegründet: 1877

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRA 260561
Amtsgericht Freiburg HRB 260186

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE141940587
Kreis: Emmendingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Kempter/Gisinger Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: