Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FDZ Fahrdienst Taxiunternehmen aus Nürnberg

Verein/VVaG

Eigentümer

1984

Gründung

120

Mitarbeiter

Der FDZ Fahrdienst ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit Sitz im bayerischen Nürnberg.

Spezialisiert ist das Unternehmen auf Personentransporte. Diese können sitzend, im Rollstuhl oder Tragestuhl sowie auch liegend erfolgen. Fahrten werden beispielsweise übernommen zu privaten Zielen, zu Ärzten, in Krankenhäuser, zu Schulen und Kindertageseinrichtungen, zu Behindertenwerkstätten oder anderen Arbeitsplätzen.

Der Fuhrpark, der hierfür zur Verfügung steht, setzt sich zusammen aus Bussen verschiedener Größen und Spezialfahrzeugen. Zu den Auftraggebern gehören die Stadt Nürnberg, die Bundesagentur für Arbeit, Schulämter, Krankenkassen, der Bezirk Mittelfranken sowie auch Privatpersonen.

Als Träger und alleiniger Gesellschafter fungiert der Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg. Der Kerngedanke, der zur Gründung des Fahrdienstes im Jahre 1984 beitrug, war der Wunsch nach Entlastung für Eltern behinderter Kinder. (bi)

Chronik

Adresse

F D Z
- Fahrdienst für Behinderte gGmbH
Hohenbuckstr. 4
90425 Nürnberg

Telefon: 0911-333804
Fax: 0911-399303
Web: www.fdz-fahrdienst.de

Hans Storch ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1984

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRB 6569

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Nürnberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Verein Körperbehinderung Nürnberg (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
F D Z
- Fahrdienst für Behinderte gGmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro