Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fehr Abfallentsorgung aus Lohfelden

Privat

Eigentümer

1938

Gründung

830

Mitarbeiter

Fehr bietet Entsorgungskonzepte für Industrie, Handel und Gewerbe mit Schwerpunkt in den Bundesländern Hessen, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin.

Seit 1938 beschäftigt sich das mittelständische Familienunternehmen mit Entsorgungsaufgaben. Durch die Integration der von der RWE Umwelt AG übernommenen Regionalgesellschaften Hessen und Ost ist die Unternehmensgruppe Fehr im Jahr 2005 entscheidend gewachsen. ()

Chronik

Adresse

Johannes Fehr Müllabfuhr und
Grubenentleerung GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Str. 11
34253 Lohfelden

Telefon: 0561-51101-0
Fax: 0561-51101-20
Web: www.fehr.de

Andreas Fehr ()
Heike Fehr-Harms (55)

Ehemalige:
Andreas Fehr ()
Dr. Heinz Fehr ()
Fehr Umwelt Ost GmbH, 06132 Halle (Saale)
 0345-7779-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 830 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1938

Handelsregister:
Amtsgericht Kassel HRA 7908
Amtsgericht Kassel HRB 5902

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 92.250 Euro
Rechtsform:
UIN: DE113022637
Kreis: Kassel (Kreis)
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Fehr Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Johannes Fehr Müllabfuhr und
Grubenentleerung GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro