Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

FFG
Rüstungsindustrie aus Flensburg
Download Unternehmensprofil

> 370 Mitarbeiter

> Umsatz: 90 Mio. Euro (2018)

> 1872 Gründung

> Familien Eigentümer

FFG Flensburger Fahrzeugbau

Gesellschaft mbH

Werftstr. 24

24939 Flensburg

Kreis: Flensburg

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Rexxon GmbH

24149 Kiel

0431-24848-0

Telefon: 0461-4812-0

Fax: 0461-4812-100

Web: www.ffg-flensburg.de

Gesellschafter

Norbert Erichsen
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Flensburg HRB 2667 FL
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811157649

Kontakte

Geschäftsführer
Norbert Ernst Erichsen
Die FFG ist Systeminstandsetzer für nahezu alle gepanzerten Kettenfahrzeuge der Bundeswehr und ausländischer Armeen.

Das Unternehmen ist spezialisiert auf Kampfwertsteigerungen aller Art sowie Nutzungsdauerverlängerungen wie für den gepanzerten Mannschaftstransportwagen M113. Seit 1999 fertigt FFG als Lizenznehmer von Raytheon die Leitwerksbaugruppe, das Steuerteil und die beweglichen Flügel für die Laser Guided Bomb (Paveway).

Daneben werden bei der FFG High-Tech-Fahrzeuge für die Kanalreinigung und für die Abwasser- und Gefahrgutentsorgung sowie der so genannte "Flensburger Koffer", ein Voll-Aluminium-Kofferaufbau für Ausliefer- und Paketverteilerdienste gefertigt.

Das Unternehmen wurde 1872 gegründet. Zunächst wurden Segelschiffe gebaut, dann Dampfer auf Kiel gelegt. In den 60er Jahren wurde der Schwerpunkt auf die Instandsetzung und Ausrüstung von Fahrzeugen gesetzt. Das Werksgelände der ehemaligen Werft befindet sich noch immer am direkt am Wasser der Flensburger Förde. Die FFG war früher ein Teil der Diehl-Gruppe.

Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Norbert Erichsen sind noch die Flensburger Kaufleute Thomas Liebelt und Gorm Iver Gondesen sowie Rainer M. Bischoff aus Boppard an der FFG beteiligt. (sd)


Suche Jobs von FFG
Rüstungsindustrie aus Flensburg

Chronik

1872 Gründung der Flensburger Schiffbau Gesellschaft
1963 Gründung einer Kettenfahrzeugabteilung innerhalb der FSG
1980 Aus dem Kettenfahrzeugbereich der FSG wird die FFG
2013 Kauf des alten Danfoss-Werkes

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Rüstungsindustrie

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Norbert Erichsen)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 52.3.228.47 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog