Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Fiberdur
Baustoffhersteller aus Aldenhoven
Download Unternehmensprofil

> 82 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 2004 Gründung

> Partner Eigentümer

TPR Fiberdur GmbH & Co. KG.

Industriepark Emil Mayrisch 6

52457 Aldenhoven

Kreis: Düren

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02464-972-0

Fax: 02464-972-115

Web: www.fiberdur.com

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Düren HRA 2593
Amtsgericht Düren HRB 4646
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE814136275

Kontakte

Geschäftsführer
Jürgen Wingert
Die Firma Fiberdur ist ein weltweiter Experte für Wickelrohre.

Im Zentrum des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit dem Hauptsitz in Aldenhoven stehen Produkte aus glasfaserverstärktem Kunststoff GFK unter der geschützten Marke Fiberdur. Zum Einsatz kommen die Entwicklungen in verschiedenen Branchen wie der Industrie und Chemie sowie Energie und dem Schiffsbau. Offeriert wird die umfangreiche Produktpalette auf der Basis von Polyester und Vinylester sowie Epoxidharz. Berücksichtigt werden können kundenindividuelle Anforderungen.

Unterteilt ist das Programm in zwei Sortimente.
An Produkten gibt es Wickelrohre wie VE 16/17 aus der Kombination von Vinylester sowie Glasfasern. Vervollständigt wird das Angebot von Ausführungen wie EP 16/10 oder ISO CSEP.
An Spezial-Produkten stehen von Flexidur über Riserpipe bis Fiberchem Type E oder Thermothan inklusive Fiberprotect zur Wahl.

Abgedeckt wird eine breite Rohrsystem-Palette. Geeignet sind die Lösungen zum Transportieren aggressiver Flüssigkeiten.

Die Produktion erfolgt im Kreuzwickelverfahren.
Die Nennweiten DN liegen zwischen 25 bis 2000.
Die Produktionslängen erreichen bis zehn Meter.

Die Services erstrecken sich auf sämtliche Projektphasen. Dazu gehören die Rohrkonstruktion und Druckberechnungen sowie technische Zeichnungen und das Ausführungs-Engineering. Vervollständigt werden die Dienstleistungen von Stücklisten und isometrischen Zeichnungen. Abgewickelt werden die Projekte schlüsselfertig. Möglich ist die Bereitstellung eines Supervisors bei Baustellen, die standortbezogen sind. Kernkompetenzen bilden zudem das Bereitstellen eines Montageteams sowie Wartungsdienste.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1962. (fi)


Suche Jobs von Fiberdur
Baustoffhersteller aus Aldenhoven

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.200.252.156 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog