Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mecklenburger Fisch-Feinkost Fischfabriken aus Wittenburg

Privat

Eigentümer

2000

Gründung

35

Mitarbeiter

MFF Mecklenburger Fisch-Feinkost ist tätig in der Produktion von Fischspezialitäten.

Das Sortiment beinhaltet vornehmlich norddeutsche Delikatessen. Mit dem Fokus auf der Verarbeitung regionaler Waren enthält das Angebot eine Bandbreite verschiedener Fischvariationen. Darunter zu finden sind Räucherfische, Fischsalate so wie auch Shrimps- und Krabbensalate. Des Weiteren werden Rohkostsalate, Kartoffelsalate, Nudelsalate, Fleischsalate, Eiersalate und Käsesalate vertrieben.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 2000. Der Stammsitz befindet sich im mecklenburg-vorpommerischen Wittenburg. (bi)

Chronik

1991 Beginn der Produktion von Feinkostsalaten

Adresse

Mecklenburger Fisch-Feinkost GmbH

Wölzower Weg 25a
19243 Wittenburg

Telefon: 038852-9043-0
Fax: 038852-909825
Web: www.mff-feinkost.de

Bernd Scholz ()
Felix Scholz (28)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 35 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2000

Handelsregister:
Amtsgericht Schwerin HRB 6538

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 70.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812789899
Kreis: Ludwigslust-Parchim
Region:
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Gesellschafter:
Bernd Scholz (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Mecklenburger Fisch-Feinkost GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro