Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Flughafen Augsburg (AGB) aus Augsburg

Kommunal

Eigentümer

1968

Gründung

20

Mitarbeiter

Der Flughafen Augsburg ist spezialisiert auf den Geschäftsreiseverkehr.

Im Mittelpunkt des bayerischen Flughafens in Augsburg stehen Charterflüge. Durch die zentrale Anbindung an Straßen oder die Schiene bildet der Flughafen eine erklärtermaßen wichtige Einrichtung in Bezug auf die Infrastruktur.

Es gibt sechs Unternehmen, die ihre Dienste anbieten. Abgesehen von der AFIT Verkehrsfliegerschule fliegt Augusta Air bis neun Personen mit Düsenflugzeugen. Darüber hinaus offeriert die ChallengeLine individuell buchbare Reisen für Führungskräfte sowie Privatpersonen. Weiterhin führt die MFA Geschäftsflüge durch oder verbringt Eilfrachten. Buchbar sind ferner Rundflüge oder Air-Taxis. Eine Ausbildung als Privatflieger oder Berufshubschrauberpilot bietet die Hubschrauber Akademie Augsburg an. Abgerundet wird die Angebotspalette durch die unabhängige Südwestdeutsche Verkehrsfliegerschule FFH als eine der erfahrensten Ausbildungsstätten für Piloten.

Derzeit finden keine Linienflüge statt. Weltweite Verbindungen sind jedoch möglich. Angeboten wird eine Mitflugbörse als Vermittlungsgeschäft.

Alleiniger Eigentümer ist die Stadt Augsburg.

Augsburg hatte seit 1928 einen Flughafen in Haunstetten. 1945 kam es zur Übernahme durch die Amerikaner. 1964 gaben die Amerikaner den Standort auf und im Jahre 1968 wurde der Flughafen offiziell eingeweiht. Eine internationale Bedeutung wurde 1998 erreicht. 2004 musste die Airline Augsburg Airways den Platz verlassen aufgrund der zu kurzen Piste laut der internationalen Bestimmungen. Dies führte zu einem wirtschaftlichen Einbruch und es kam zum Insolvenzantrag. Unter der neuen Führung fand eine konzeptionelle Neuausrichtung statt. 2014 wurde ein weiterer Hangar gebaut für Geschäftsflieger. (fi)

Chronik

1928 Erster Flughafen in Haunstetten
2010 Insolvenz

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Augsburg)

Adresse

Augsburger Flughafen GmbH

Flughafenstr. 1
86169 Augsburg

Telefon: 0821-2708111
Fax: 0821-2708119
Web: www.augsburg-airport.com

Peter Bayer (66)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 20 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1968

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 6088

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.027.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Augsburg (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Stadt Augsburg (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Augsburger Flughafen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro