Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Flugplatz Egelsbach (QEF) aus Egelsbach

Investor

Eigentümer

1953

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Der Flugplatz Egelsbach im Süden des Rhein-Main-Flughafens ist der größte Flugplatz für Privat- und Geschäftsflüge in Deutschland. Dort sind rund 800 Menschen beschäftigt.

Im Frühjahr 1953 fand ein Modellflugwettbewerb auf den Wiesen südwestlich von Egelsbach statt. Aus diesen Anfängen heraus entstand ein Flugplatz, der vor allem von Geschäftsreisenden genutzt wurde.

Rund um den Flugplatz haben sich zahlreiche Gewerbebetriebe angesiedelt. So betreibt dort der Koch Alfons Schuhbeck ein Restaurant mit Brauerei.

Im März 2009 übernahm der amerikanische Großinvestor Warren Buffet über seine Gesellschaft NetJets 80 Prozent am Flugplatz Egelsbach. NetJets zahlt dafür geschätzte drei Millionen Euro an den Kreis Offenbach sowie der Stadtwerke Offenbach und Langen. Die restlichen Anteile bleiben vorerst bei der Gemeinde Egelsbach und der Stadt Langen.

Ausstattung: Die einzige Start- und Landebahn hat eine Länge von 1.400 Metern.

Geographische Breite: 49° 57? 39 N,
Geographische Länge: 8° 38? 29 O

IATA: QEF
ICAO: EDFE (sd)

Chronik

2009 Übernahme durch Warren Buffet's NetJets

News zu Flugplatz Egelsbach (QEF) aus Egelsbach

Adresse

Hessische Flugplatz GmbH Egelsbach

Flugplatz
63329 Egelsbach

Telefon: 06103-9418-0
Fax: 06103-9418-18
Web: www.egelsbach-airport.com

Joachim Bauer (54)
Larisa Saleniece (47)
Mark Wilson ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1953

Handelsregister:
Amtsgericht Offenbach am Main HRB 30186

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.599.300 Euro
Rechtsform:
UIN: DE113558606
Kreis: Offenbach
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
NetJets (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hessische Flugplatz GmbH Egelsbach

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro