Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Flensburger Maschinenbau Maschinenbauer aus Flensburg

Privat

Eigentümer

1955

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Flensburger Maschinenbau ist ein Unternehmen, dessen Kernaufgaben in der Herstellung für Walzasphaltsilo-Anlagen für den weltweiten Straßenbau liegen.

Das Unternehmen richtet sein Hauptaugenmerk auf die Erstellung und schlüsselfertige Inbetriebnahme der unterschiedlichen Anlagensysteme. Darüber hinaus spielen Dienstleistung und Service eine entscheidende Rolle.

Das Produktportfolio beinhaltet unter anderem stationäre und horizontale Walzasphaltsilo-Anlagen sowie Maschinen für die Langzeitlagerung. Des Weiteren sind Container-Walzasphaltsilo-Anlagen, runde, mobile sowie transportable Walzasphaltsilo-Anlagen fester Bestandteil des Sortiments. Windensysteme, Umhausungen, Steuerungen und Verwiegesysteme sowie Gussasphaltsilo-Anlagen vervollständigen das Angebot von Flensburger Maschinenbau.

Das Familienunternehmen kann auf eine mehr als 55-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Die Geburtsstunde der Maschinenbaufirma schlug im Jahr 1955.

Beheimatet ist die Firma Flensburger Maschinenbau im schleswig-holsteinischen Flensburg. (tl)

Chronik

Adresse

Flensburger Maschinenbau-Anstalt
Ullrich GmbH & Co KG
Max-Planck-Str. 1
24941 Flensburg

Telefon: 0461-90305-0
Fax: 0461-90305-50
Web: www.fma-ullrich.de

Heinrich Ullrich ()
Guido Liebherr (49)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1955

Handelsregister:
Amtsgericht Flensburg HRA 2588 FL
Amtsgericht Flensburg HRB 1248 F

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE134634970
Kreis: Flensburg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Ullrich Flensburg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Flensburger Maschinenbau-Anstalt
Ullrich GmbH & Co KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro