Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Friesen-Apotheken Apotheken aus Trappenkamp

Privat

Eigentümer

1979

Gründung

35

Mitarbeiter

()
Friesen-Apotheken Apotheken aus Trappenkamp ist ein Unternehmen der Branche Apotheken. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1979 Hermann Imbusch eröffnet seine Apotheke in Trappenkamp
2006 Eröffnung der Friesen-Apotheke am Alten Markt in Bornhöved
2010 Eröffnung der Friesen-Apotheke in Wankendorf
2010 Eröffnung der See-Apotheke in Bad Malente

Adresse

Friesen-Apotheke Hermann Imbusch e.K.

Friedlandstr. 18
24610 Trappenkamp

Telefon: 04323-3838
Fax: 04323-92521
Web: www.friesenapotheken.de

Hermann Imbusch ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 35 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 3
Gegründet: 1979

Handelsregister:
Amtsgericht Kiel HRA 426 SE

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE134322338
Kreis: Segeberg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Imbusch Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Friesen-Apotheke Hermann Imbusch e.K.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro